Menu
in

World War Z: Aftermath – Holt euch jetzt das kostenlose Update “Cut & Mend”

Der Publisher Focus Entertainment und der Entwickler Saber Interactive veröffentlichten mit “Cut & Mend” kürzlich ein neues kostenloses Update für World War Z: Aftermath.

Ihr spielt den Koop-Shooter World War Z: Aftermath? Dann könnt ihr euch ab sofort das neue kostenlose Update “Cut & Mend” herunterladen, das einige neue Inhalte ins Spiel bringt.

Unter anderem dürft ihr euch über ein neues Schwert, eine neue ACW Waffen-Variante und weitere kosmetische Items freuen. Abgesehen davon bringt das Update die Möglichkeit ins Spiel, verschiedene Perk-Loadouts schnell zu wechseln.

Darüber hinaus werden neue Gegenstände für den Medikit-Slot, wie Adrenalin, das eure Ausdauer steigert und das zur Selbstwiederbelebung verwendet werden kann und Verbandskästen, mit denen Teamkameraden geheilt werden können, eingeführt.

Im nachfolgenden Trailer bekommt ihr eingie der neuen Inhalte zu sehen:

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Koop” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwarten uns zwar keine bahnbrechenden Neuerungen, aber Fans werden sich sicher trotzdem über das Update freuen.

Antworten