Menu
in

Dune: Spice Wars – Der Early Access startet im April

Der Publisher Funcom und der Entwickler Shiro Games haben abgenkündigt, dass Dune: Spice Wars im April in den Early Access startet.

Falls ihr das Strategiespiel Dune: Spice Wars ausprobeiren wollt, habe ich eine gute Nachricht für euch: Der Early Access des Titels startet vereits am 26. April.

Abgesehen davon wurde auch die vierte spielbare Fraktion enthüllt: die Fremen. Diese Fraktion kann einfacher durch die Wüste reisen und locken seltener die riesigen Sandwürmer an als andere Fraktionen. Darüber hinaus schließen sich die Fremen auch leichter mit den versteckten Sietches (neutralen Eingeborenensiedlungen) zusammen.

“Bei so vielen großen Dune-Fans im Studio, ist die Begeisterung, die ich jeden Arbeitstag erlebe, sehr echt. Wir hoffen, das spiegelt sich im Spiel wider”, sagt Sebastien Vidal, CEO von Shiro Games. “Mit all dieser Leidenschaft für die Bücher und dem Wissen, das wir durch die Entwicklung von Northgard angesammelt haben, können wir es kaum erwarten, den Titel an unsere Spieler zu übergeben.”

Zum Spiel heißt es: “In Dune: Spice Wars kämpfen die Spieler um die Vorherrschaft auf dem Planeten Arrakis und die Kontrolle über die wichtigste Substanz im Universum: Spice. Dafür können sie zwischen verschiedenen Fraktionen wählen, ihre Gegner mit politischen Intrigen oder technologischer Übermacht in die Knie zwingen oder den offenen Krieg suchen.”

Über diesen Link glangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Strategie” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwartet uns ein sehr spannendes Strategiespiel. Wir sind schon gespannt, wie der Early Access verläuft.

Antworten