in

Ravenous Devils: Der Psycho-Horror-Kochsimulator erscheint in wenigen Tagen

Der Entwickler Bad Vices Games kündigte an, dass das Spiel Ravenous Devils noch im April erscheint.

Folgende Warnung enthält die Pressemitteilung zum Psycho-Horror-Kochsimulator Ravenous Devils: “Dieses Spiel ist nur für ein erwachsenes Publikum bestimmt und enthält explizite Gewalt- und Blutdarstellungen.” Mit anderen Worten: Das Spiel ist nichts für schwache Nerven. Falls das genau euer Fall ist, dann solltet ihr euch schon mal den 29. April vormerken, denn an diesem Tag erscheint das Spiel für PC, Nintendo Switch, PS4, PS5, Xbox One und Series X|S.

Der Grund: In diesem Spiel, das vom schaurigen London des 19. Jahrhunderts und den Geschichten von Sweeney Todd inspiriert ist, begebt ihr euch mit Percival und Hildred, einem schrecklich glücklichen Ehepaar, auf ein höllisches Abenteuer. Ihr Ziel: die besten Schneider und Gastwirte der Stadt zu werden. Ihre beste Zutat: Menschenfleisch.

Zum Spiel heißt es: “Der Schlüssel zum Erfolg? Loyale (und leckere) Kunden natürlich! Als Percival bringst du Menschen um die Ecke, welche eigentlich als Kunden auf der Suche nach einem neuen Outfit zu dir kommen. Die Körper der Opfer werden direkt durch eine Falltür in den Keller zu Hildred befördert. In ihrer Kellerküche zaubert sie aus den Opfern leckere Fleischkreationen, welche an ahnungslose Kunden im Pub verkauft werden.  Die übrig gebliebenen Kleider der toten Kunden? Percival wird sie wiederverwenden, zusammenflicken und als seine eigenen modischen Kleidungsstücke verhökern.”

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Horror” findet ihr hier.

Das denken wir:
Hier erwartet uns ein sehr makaberer Kochsimulator, der nicht jeden Geschmack treffen wird. Wer das Horror-Setting mag, der sollte sich den Titel aber mal genauer ansehen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…