in

In Evil Next Door müsst ihr in einer kleinen postsowjetischen Stadt ums Überleben kämpfen

Der Entwickler Ensk Studio kündigte kürzlich das Survival-Spiel Evil Next Door an.

Evil Next Door ist ein Survial-Spiel, in dem ihr in einer kleinen postsowjetischen Stadt ums Überleben kämpfen müsst. Angekündigt wurde der Titel mit einem ersten Trailer, den ihr unter diesen Zeilen findet.

Dazu heißt es: “Evil Next Door ist ein Spiel über das Überleben einer Gruppe von Menschen in einer authentischen postsowjetischen Kleinstadt namens Ensk. Das Gebiet leidet unter einer tödlichen Epidemie und ist von der Außenwelt abgeschnitten. Der Spieler wechselt zwischen mehreren Charakteren mit unterschiedlichen Hintergründen, lebt ihre einzigartigen Geschichten aus und bestimmt, wie sie enden. Manchmal trifft er oder sie andere Leute, die online spielen, und greift in ihre Aktivitäten ein oder lädt sie sogar ein, sich im Unterschlupf des Spielers zu verstecken.

Eine Epidemie, die Ensk heimsucht, verwandelt Menschen in blutrünstige Verrückte. Es gibt kein Heilmittel, also stellte die Regierung die Stadt unter Quarantäne und umkreiste sie mit Militärkontrollpunkten mit einem Schießbefehl auf Sicht. Lebensmittel- und Treibstoffvorräte sind begrenzt und es gibt keine Möglichkeit, sie wieder aufzufüllen.”

Hier könnt ihr euch den Reveal-Trailer ansehen, der ein paar Spielszenen zeigt, die meiner Meinung nach sehr intressant aussehen. Aber überzeugt euch am besten selbst.

Wie gefallen euch die ersten Szenen aus dem Spiel? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Einen Release-Termin gibt es übrigens noch nicht. Sollte es sich das ändern, dann lassen wir es euch wissen.

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Survival” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Noch lässt sich noch nicht wirklich viel übre das Spiel sagen, aber die ersten Spielszenen machen auf jeden Fall Lust auf mehr.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…