Menu
in

Neverwinter: Dragonslayer erscheint im Juni auf PC, Xbox und PlayStation

Gearbox Publishing und Cryptic Studios kündigten kürzlich den Release-Termin von Neverwinter: Dragonslayer an.

Fans von Neverwinter dürfen sich freuen, denn der Release von Neverwinter: Dragonslayer lässt nicht mehr lange auf sich warten. So wurde verkündet, dass die mittlerweile 23. Erweiterung von Neverwinter am 14. Juni auf PC, Xbox und PlayStation live gehen wird.

Dazu heißt es: “Angekündigt bei D&D Direct wird die neue von Fizban’s Treasury of Dragons inspirierte Erweiterung als allererste Erweiterung überhaupt zur gleichen Zeit auf dem PC und den Konsolen erscheinen. In dieser Erweiterung werden Spieler sich Smerdiuk Dragonbane und seinen mächtigen Drachentötern anschließen, um epische Drachenhorte zu erkunden und Jagd auf die chromatischen Drachen des D&D-Universums zu machen. Dragonslayer bietet sowohl altgedienten Veteranen als auch Neulingen spannende Abenteuer.”

Unter anderem dürft ihr euch auf ein brandneues Drachenjagd-System freuen. Abgesehen davon wurden die Drachen von Neverwinter umfassend überarbeitet. Sie wurden mit neuen Angriffen, Zaubern und der Fähigkeit, sich in die Luft zu schwingen, ausgestattet.

Darüber hinaus erhielt die Prüfung “Tempel von Tiamat”, bei der Spieler gegen die Drachenkönigin Tiamat kämpfen, ebenfalls ein großes Update.

Hier könnt ihr euch die aktuelle Ausgabe von D&D Direct ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Neverwinter haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Diese Erweiterung bringt ein paar interessante Neuerungen ins Spiel. Zum Glück müssen Fans nicht mehr so lange auf den Release warten.

Antworten