Menu
in

Die ersten Direct-Feed-Screenshots aus Resident Evil 4 sehen verdammt gut aus

Kürzlich wurden die ersten Direct-Feed-Screenshots aus Resident Evil 4 veröffentlicht.

Es gibt mal wieder Neuigkeiten zum Remake von Resident Evil 4. Und zwar wurden die ersten Direct-Feed-Screenshots aus der Neuauflage des Horror-Klassikers veröffentlicht. Diese geben einen guten Eindruck davon, was das Spiel grafisch zu bieten hat.

Wenn ihr mich fragt, dann sehen die Screenshots wirklich fantastisch aus. Die Details, die Beleuchtung und die Effekte wirken schon jetzt super und ich hoffe, dass wir bald mehr Material zu sehen bekommen.

Überzeugt euch am besten selbst. Hier eine Galerie mit den Screenshots:

In Resident Evil 4 schlüpft ihr in die Rolle von Leon S. Kennedy, der sechs Jahre nach seinen Erlebnissen der biologischen Katastrophe von Raccoon City die kürzlich entführte Tochter des Präsidenten retten muss.

Erscheinen soll das Remake am 24. März 2023. Wenn es weitere Neuigkeiten dazu gibt, dann lassen wir es euch wissen.

Wie gefallen euch die Screens? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite von Resident Evil.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Horror” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Diese Screens sehen wirklich tool aus. Wir freuen uns schon sehr auf dieses Remake.

Quelle: dsogaming.com

Antworten


Warning: Illegal string offset 'text' in /kunden/277934_94267/webseiten/wp-content/plugins/complianz-gdpr/integrations/plugins/amp.php on line 129