in

Zelda: Breath of the Wild – Die DLC-Mod Doors of Doom erscheint in wenigen Tagen kostenlos

Eine neue DLC-Mod namens Doors of Doom bringt viele neue Inhalte in das Spiel Zelda: Breath of the Wild.

Heute habe ich eine coole Modifikation für alle Zelda-Fans. Die Rede ist von Doors of Doom. Hier handelt es sich um eine DLC-Mod des Modders “Waikuteru” für Zelda: Breath of the Wild, die ziemlich umfangreich ausfällt.

Diese Mod bietet neben zehn neuen Quests, zahlreiche Belohnungen auch ein neues Minispiel und mehr. In der Erweiterung wird Link direkt nach den Ereignissen von Breath of the Wild in einen Dungeon voller Türen gerufen.

Ihr müsst euch immer wieder zwischen zwei Türen entscheiden. Wählt ihr die richtige, dann gelangt ihr in den nächsten Raum. Wählt ihr die falsche, dann müsst ihr eine Herausforderung bestehen.

Dieses Video zeigt die Mod in Aktion:

Aktuell ist die Mod nur für Patreon-Unterstützer des Modders verfügbar, aber ab dem 26. Juni erscheint Doors of Doom auch für alle anderen via Gamebanana.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Modifikation” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Diese Mod ist wirklich ziemlich cool. Schade, dass es für das Spiel keinen offiziellen DLC mehr geben wird.

Quelle: wccftech.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…