in

Deliver Us Mars: Seht euch hier das Entwicklertagebuch “Earth’s Last Hope” an

Der Publisher: Frontier Foundry und der Entwickler KeokeN Interactive veröffentlichten ein neues Entwicklertagebuch zu Deliver Us Mars.

Wer sich auf den Release des Spiels Deliver Us Mars vorbereiten möchte, der sollte sich die zweite Episode des Entwicklertagebuchs nicht entgehen lassen. Es trägt den Titel “Earth’s Last Hope” und stellt den größeren Rahmen der Geschichte des Spiels vor. Abgesehen davon erfahren wir mehr über die Vater-Tochter-Beziehung, die im Mittelpunkt steht.

Dazu heißt es: “Die junge Astronautin Kathy Johanson ist die Protagonistin von Deliver Us Mars. Sie schließt sich einer wichtigen Mission zum Roten Planeten an, um die ARKs zu bergen. Die ARKs sind riesige Kolonisationsschiffe, die der Menschheit eine Chance geben könnten, den Schaden, den die Umweltverschmutzung und der Klimawandel auf der Erde angerichtet haben, rückgängig zu machen. Kathy hat allerdings mehr als nur einen Grund an der Mission teilzunehmen: Jahre zuvor hatte Kathys Vater Isaac sie zurückgelassen und ist mit den ARKs verschwunden, was ihn auf der Erde zu einem gesuchten Verbrecher machte. Jetzt hat eine mysteriöse Nachricht sie davon überzeugt, dass die Chance besteht, dass er noch am Leben ist – und Kathy wird nicht aufhören, bis sie die Wahrheit über sein Verbleiben herausgefunden hat.”

Hier könnt ihr euch das neue Entwicklertagebuch ansehen:

Deliver Us Mars erscheint am 27. September für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC.

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Adventure” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es ist schon zu sehen, dass die Entwickler mit sehr viel Liebe zum Detail am Spiel arbeiten. Hoffen wir mal, dass der finale Titel auch überzeugen kann. Wir sind da aber ganz zuversichtlich.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…