in

PUBG Mobile: Das Update 2.1 bringt K-Pop ins Spiel

Das Update 2.1 für PUBG Mobile bringt die K-Pop Girlgroup Blackpink für ein exklusives virtuelles Konzert ins Spiel.

Heute erscheint das Update 2.1für den Battle-Royale-Shooter PUBG Mobile, das neben neuen Inhalten auch den bevorstehenden virtuellen Auftritt “The Virtual” der K-Pop Girlgroup Blackpink vorbereitet.

Dazu heißt es: “Diesen Monat feiert die weltweit berühmte K-Pop-Gruppe Blackpink ihre epische und heißersehnte Rückkehr in PUBG Mobile. Nachdem sie bereits in der Vergangenheit mit dem Spiel zusammengearbeitet haben, ist Blackpink bereit, das Ganze auf ein neues Level zu bringen, indem sie bei PUBG Mobiles allererstem Ingame-Konzert performen. Fans von Blackpink und PUBG Mobile kommen zusammen, um Geschichte zu schreiben.

Fans haben gleich zwei unglaubliche Gelegenheiten, um Blackpink beim Performen einiger ihrer beliebten Chart-Hits zu sehen und ihre Idole bei diesem bahnbrechenden Ingame-Event zu erleben. Das Event wird vom 22. bis zum 23. Juli und vom 29. bis zum 30. Juli in Nord- & Südamerika stattfinden und vom 23. bis zum 24. Juli sowie vom 30. bis zum 31. Juli in der restlichen Welt.”

Ihr könnt euch eure kostenlosen Tickets Ingame vom 15. Juli an sichern.

Abgesehen davon führt der Patch den neuen Spielmodus mit dem Motto Ancient Secret: Arise und neue Inhalte aus Cycle 3 Season 7 und Royale Pass Month 13 ein. Alle weiteren Infos dazu findet ihr über diesen Link.

Noch mehr News, Infos und Videos zu PUBG Mobile haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir sind schon sher gespannt, wie dieses virtuelle Event abläuft und wie es bei der Community ankommt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…