Menu
in

Ubisoft verschiebt Release von Avatar: Frontiers of Pandora

Ubisoft gab kürzlich bekannt, dass der Release von Avatar: Frontiers of Pandora verschoben wurde.

Falls ihr auf das Spiel Avatar: Frontiers of Pandora wartet, habe ich leider eine schlechte Nachricht für euch: Der Release wurde verschoben. So erscheint der Titel nicht mehr in diesem jahr, sondern soll irgendwann 2023 oder 2024 erscheinen.

Ubisoft dazu: “Wir sind bestrebt, ein hochmodernes immersives Erlebnis zu bieten, das die Vorteile der Technologie der nächsten Generation voll ausschöpft, da diese erstaunliche globale Unterhaltungsmarke eine große mehrjährige Chance für Ubisoft darstellt.”

Abgesehen davon stellte Ubisoft Splinter Cell VR, Ghost Recon Frontline zwei unangekündigte Projekte ein.

Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Das Studio wird im September die Zukunft von Assassin’s Creed vorstellen.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, infos und Videos zu Ubisoft findet ihr hier.

Das denken wir:
Es ist wirklich schade, dass wir noch so lange auf das Spiel warten müssen. Hoffentlich war das die letzte Verschiebung.

Quelle: dsogaming.com

Antworten