Menu
in

Gothic: THQ Nordic veröffentlicht neuen In-Engine-Trailer zum Remake

THQ Nordic veröffentlichte kürzlich einen neuen In-Engine-Trailer zum Remake von Gothic.

In den letzten Monaten war es ziemlich still rund um das Remake des Rollenspiels Gothic, aber nun wurde ein neuer In-Engine-Trailer veröffentlicht, der einen Eindruck davon gibt, was der Titel grafisch zu bieten hat.

Auch wenn mich das gezeigte Material nicht vom Hocker haut, muss man aber sagen, dass vor allem die Licht- und Schatteneffekte einen guten Eindruck machen. Fans des Klassikers werden vermutlich so oder so nicht an diesem Remake vorbeikommen.

Ich bin auf jeden Fall schon gespannt, wie gut die Neuauflage des Spiels ist. Ein Weilchen müssen wir uns aber sicher noch gedulden, denn einen Release-Termin gibt es leider noch nicht.

Zum Spiel heißt es: “König Rhobar II benötigt große Mengen magischen Erzes, um mächtige Waffen zu schmieden, und betreibt aus diesem Grund mit allen verfügbaren Häftlingen in Khorinis Minen.Um diese Häftlinge von der Flucht abzuhalten, beauftragt der Monarch seine besten Magier mit der Beschwörung einer magischen Barriere. Aber etwas läuft schief. Die Magie gerät außer Kontrolle und eine Meuterei verwandelt das Minental in ein gesetzloses Gebiet, das von den brutalsten Häftlingen beherrscht wird.
Der König muss nun mit den neuen Besitzern verhandeln, während die Spannungen zwischen den verschiedenen Fraktionen im Minental selbst hochkochen. Was aber niemand erwartet: Die Ankunft eines namenlosen Häftlings wird alles verändern.”

Hier der Trailer.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Rollenspiel” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Noch lässt sich nicht sagen, ob das Remake überzeugen kann, aber derr neue Trailer macht zumindest Lust auf mehr.

Antworten