Menu
in

Angry Mob Games kündigt Action-RPG-Platformer Trinity Fusion für 2023 an

Der Publisher und Entwickler Angry Mob Games kündigte kürzlich das Spiel Trinity Fusion an.

Wer auf Platfromer steht, der sollte sich mal das Spiel Trinity Fusion ansehen. Hier übernehmt ihr die Kontrolle über eure parallelen Ichs auf einer Mission, um das sterbende Multiversum zu retten. Dabei eerkundet ihr dunkle Sci-Fi-Welten, in denen euch fordernde Kämpfe erwarten.

Cool: Jedes eurer parallelen Ichs hat seine eigene Welt mit mehreren Biomen, die es zu erkunden gilt, sowie eigene einzigartige Fähigkeiten und Waffen. Abgesehen davon könnt ihr permanente Upgrades im Hub freischalten und neue Ausgangspunkte für den Start eures nächsten Runs entdecken.

Zum Spiel heißt es: “Die verschiedenen Zweige des Multiversums verändern sich ständig. Kämpfe dich durch eine Kombination aus prozedural generierten Levels sowie handgefertigten Herausforderungen und Arenen, die deine Fähigkeiten auf die Probe stellen. Levels mit 3D-Grafiken werden nahtlos aus Hunderten von handgefertigten Räumen konstruiert.”

Seht euch hier den Reveal-Trailer an:

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Weitere News, infos und Videos zum Thema “Action” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die ersten Spielszenen sehen nicht übel aus. Hier könnte uns ein spaßiger Platformer erwarten.

Antworten