Menu
in

“Constantine”: Warner Bros. gibt grünes Licht für zweiten Teil mit Keanu Reeves

Warner Bros. gab kürzlich grünes Licht für eine Fortsetzung des Films “Constantine”. Keanu Reeves ist auch wieder dabei.

Ich finde ja, dass die Comic-Verfilmung “Constantine” aus dem Jahr 2005 mit Keanu Reeves absolut unterbewertet ist. Meiner Meinung nach ist der Film wirklich gut gemacht und äußerst unterhaltsam und nun wurde bekannt, dass wir uns endlich auf eine Fortsetzung freuen dürfen. Das Beste: Keanu Reeves ist auch wieder mit dabei.

So berichtet Deadline, dass Warner Bros. an einem neuen Teil arbeitet und sich dafür erneut mit Regisseur Francis Lawrence zusammentut, der sein Regiedebüt beim Original gab. Akiva Goldsman wird das Drehbuch schreiben und das Projekt mit seinen Weed Road Pictures zusammen mit J.J. Abrams und Hannah Minghella von Bad Robot produzieren.

Reeves wird erneut die Rolle des übernatürlichen Exorzisten und Dämonologen John Constantine übernehmen, der versucht, seine Seele zu retten, indem er Dämonen aus der Hölle davon abhält, die Erde zu vernichten.

Der erste Teil spielte weltweit über 200 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein.

Freut ihr euch über diese Meldung? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Kino” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Endlich dürfen wir uns auf eine Fortsetzung freuen. Darauf haben Fans lange gewartet.

Quelle: deadline.com

Antworten