Menu
in

So spricht man The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom laut Nintendo richtig aus

Nintendo verriet kürzlich, wie man The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom richtig ausspricht.

Kürzlich verkündete Nintendo den offizielle Titel von Zelda: Breath of the Wild 2. Dieser lautet The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom.

Nun fragten sich manche Fans, ob sich “Tears” in Tears of the Kingdom eher auf Tränen beziehen oder auf einen Riss in Papier oder dem Raum-Zeit-Kontinuum. Die Kollegen von Eurogamer brachten das nun von Nintendo in Erfahrung.

Mit “Tears” sind Tränen gemeint. Das erklärt auch ein Wandgemälde im neuen Trailer, das jemanden umgeben von sieben Tränen zeigt. Hier könnt ihr euch den Trailer nochmal ansehen:

Das Spiel erscheint am 12. Mai 2023 für Nintendo Switch.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zu Zelda haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir freuen uns schon sehr auf das Spiel. Den Vorgänger zu toppen wird aber verdammt schwierig.

Quelle: eurogamer.net

Antworten