in

Devil May Cry 5 erreicht über 6 Millionen Verkäufe

Capcom verkündete kürzlich, dass Devil May Cry 5 über 6 Millionen Mal verkauft wurde.

Der Actiontitel Devil May Cry 5 erreichte einen neuen Meilenstein. So verriet Capcom, dass das Spiel mittlerweile über 6 Millionen Mal für den PC und Konsolen verkauft wurde.

Das bedeutet, dass Devil May Cry 5 der meistverkaufte Titel der Serieist und rückt damit fast in die Top 10 der Platinum-Titelliste von Capcom. Im Moment liegt die SNES-Version von Street Fighter 2 bei 6,3 Millionen Einheiten. DMC 5 liegt also direkt dahinter.

Hinter Devil May Cry 5 liegt übrigens das Remake von Resident Evil 3, das bisher 5,4 Millionen Mal verkauft wurde. Auf dem ersten Platz thront noch immer Monster Hunter: World mit über 18 Millionen verkauften Einheiten. Als nächstes folgt Resident Evil 7 mit über 11 Millionen verkauften Einheiten.

Devil May Cry 5 wurde im März 2019 veröffentlicht.

Hier der offizielle Tweet dazu:

Noch mehr News, Infos und Videos zu Devil May Cry 5 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Gratulation! Das ist ein toller Erfolg. Hoffentlich dürfen wir uns bald auf einen neuen Teil freuen.

Quelle: bloody-disgusting.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…