in

Out There: Oceans of Time – Das Redshift Update ist da

Kürzlich wurde das Redshift Update für das Spiel Out There: Oceans of Time veröffentlicht.

Wer das Weltraumerkundungsspiel Out There: Oceans of Time zockt, der kann sich ab sofort das Redshift Update herunterladen. Dieses bringt zahlreiche Neuerungen ins Spiel.

Hier die Features des Updates:

  • Allgemeine Schwierigkeitsanpassung
  • Probiere das neue Sauerstoffsystem auf Rocky Planets aus!
  • Neue Wege der Erkundung: Tunnel, alte Portale und instabile Strukturen, nutze die Fähigkeiten deines Teams, um diese Abkürzungen zu nehmen und neue Schätze zu enthüllen
  • 48 neue Karten zum Aufdecken und 19 neue Fähigkeiten für dein Team
  • Neues Speichersystem: Mit mehreren aufzudeckenden Enden kannst du bis zu dreimal das Spiel speichern

Den Trailer zum Update könnt ihr euch hier ansehen:

Falls ihr noch nichts von diesem Titel gehört habt: Als Captain Nyx erkundet ihr auf Suche nach dem kosmischen Schurken Archon, der nach der Vorherrschaft über alle Zivilisationen trachtet, eine riesige Galaxie in stetigem Wandel.

Dabei begegnet ihr anderen fremdartigen Lebensformen und lernt, mit ihnen zu kommunizieren, zu handeln und Diplomatie zu betreiben, um eine Koalition von Verbündeten aufzubauen.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Adventure” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwarten uns ein paar interessante Neuerungen. Mal sehen, wie sie bei der Community ankommen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…