Menu
in

Super Mario Bros.: Diese Fan-Remake mit Chris Pratt ist einfach großartig

Jemand ist gerade dabei, ein Remake des Klassikers Super Mario Bros. mit Chris Pratt als Super Mario zu erstellen.

Na, freut ihr euch schon auf den kommenden Super Mario-Animationsfilm, in dem Chris Pratt dem beliebten Nintendo-Klempner seine Stimme leiht? Falls ja, dann geht es euch wie dem Betreiber des YouTube-Kanals “Re-Imagined Games”. Dieser ist so voller Vorfreude, dass er ein Remake von Super Mario Bros. auf Basis der Unreal Engine 5 erstellt. Der Clou: Man steuert Chris Pratt als Super Mario.

Der Entwickler dazu: “Ich bin ein lebenslanger Nintendo-Fan und freue mich sehr auf den Super Mario-Animationsfilm von Illumination und Nintendo! Also beschloss ich, eine Art Fanprojekt zu machen, während wir alle auf einen Trailer warten. Aber dann begann ich mich zu fragen, wie es aussehen würde, wenn Chris Pratt, Charlie Day, Anya Taylor-Joy, Jack Black und Keegan-Michael Key tatsächlich diese Charaktere in einem realistischen Pilzreich wären. Das schien eine unglaublich lustige Idee zu sein, und deshalb versuche ich, dieses Spiel zu machen. Ohne Erfahrung in der Spieleentwicklung lerne ich die Unreal-Engine von Grund auf und sammle alle anderen Fähigkeiten auf, die ich auf dem Weg dorthin erwerben kann, um dies zu einem wirklich großartigen Actionspiel zu machen!”

Hier könnt ihr euch den Trailer zum Fan-Remake ansehen:

Hier noch ein Video, in dem ihr mehr aus dem Spiel zu sehen bekommt:

Was denkt ihr? Das sieht ziemlich cool aus, oder?

Übrigens erscheint der Animationsfilm nach einer Verschiebung erst im April 2023.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Super Mario haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Über ein offizielles Remake in diesem Stil würde sich so mancher Fan sicher freuen.

Quelle: eurogamer.net

Antworten