in

9 Years of Shadows: Das Metroidvania wurde auf 2023 verschoben

Der Publisher Freedom Games und der Entwickler Halberd Studios kündigten an, dass der Release des Spiels 9 Years of Shadows verschoben wurde.

Falls ihr auf den Release des Metroidvanias 9 Years of Shadows wartet, habe ich leider eine schlechte Nachricht für euch: Das Spiel erscheint nicht wie geplant Ende des Jahres.

Wie die Macher kürzlich verrieten, wurde der Titel auf 2023 verschoben. Ein genauer Erscheinungstermin wurde nicht genannt.

“Nachdem Hunderte von Menschen 9 Years of Shadows bei Veranstaltungen wie der PAX und dem Steam Next Fest ausprobiert haben, haben wir immens wertvolles Feedback und wirklich begeisterte Gefühle erhalten”, sagte Miguel Hasson, Creative Director von Halberd Studios.

“Wir wollen sicherstellen, dass wir diese Erwartungen erfüllen und das Metroidvania-Erlebnis übertreffen. Wir danken euch allen für die Unterstützung.”

Zum Spiel heißt es: “Eine schicksalhafte Nacht voller Trauer und uralter Magie veränderte das Leben eines kleinen Kindes für immer und damit alles andere, wie die Menschheit es kannte. Seit 9 langen Jahren ist die Welt in die tiefsten Schatten getaucht und hat jedes Objekt und Lebewesen seiner Farbe, seiner Freude und vor allem der Hoffnung beraubt.

Viele mutige Seelen haben versucht, sich in die verderblichen Tiefen von Talos Castle zu wagen, einem vor langer Zeit verlassenen Waisenhaus, aus dem der Fluch stammt. Alle sind gescheitert, bis auf einen. Bewaffnet mit wenig anderem als ihrer Hellebarde und puren Nerven, ist Europas entmutigende Suche klar: Betrete die Burg, finden die Quelle der Dunkelheit und bringe Farbe in die Länder, bevor es zu spät ist.”

Hier könnt ihr euch einen Trailer zum Spiel ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Metroidvania” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Diese Verschiebung ist wirklich schade. Hoffen wir mal, dass der Release nicht mehr zu lange auf sich warten lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert