in

COOLCOOL

Der geleakte Quellcode von Mortal Kombat 2 enthält bisher unbekannte Animationen und Fatalities

Kürzlich ist der Quellcode des Klassikers Mortal Kombat 2 im Netz gelandet.

Falls ihr auf Mortal Kombat steht, interessiert es euch sicher zu hören, dass der Quellcode von Mortal Kombat 2 kürzlich online geleakt wurde. Der Code enthüllt beispielsweise einige bisher unbekannte Animationen und Fatalities.

So hat der Twitter-Nutzer “Pegasus Kid” die Unterschiede im Quellcode von Mortal Kombat 2 verglichen und ist dabei auf geschnittenen Animationen und Bewegungen bis hin zu unfertigen Fatalities gestoßen.

Dadurch wissen wir beispielsweise, dass die Knieattacke von Johnny Cage aus dem ersten Teil in der Fortsetzung enthalten war und er das Wort “OTOMIX” auf seiner Hose hatte. Abgesehen davon konnte er einen Fatality ausführen, bei dem er seine Faust durch den Kopf des Gegners schlug.

Hier ein Twitter-Thread, in dem ihr die bisher unbekannten Inhalte aus dem Quellcode zu sehen bekommt:

Übrigens wurde auch eine veränderte Intro-Zwischensequenz entdeckt, in der Shao Kahn anstelle des generischen Hintergrunds vor dem Outworld-Portal zu sehen war. Kahn hatte auch einen Fatality, bei dem er ein Portal benutzte, um seinen Gegner mit einer gigantischen Faust zu erledigen.

Hier könnt ihr euch ein Video von “TehDrewsus” ansehen, in dem der Quellcode durchforstet wird:

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Leaks” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Da werden Erinnerungen wache. Es ist schon verrückt, wie sehr sich Mortal Kombat in den vergangenen Jahren weiterentwickelt hat.

Quelle: bloody-disgusting.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…