in

Nintendo veröffentlicht Stellungnahme zur Absage der Smash World Tour

Nintendo hat kürzlich eine Stellungnahme zur Absage der Smash World Tour veröffentlicht.

Vermutlich habt ihr bereits mitbekommen, dass die Smash World Tour vor wenigen Tagen abgesagt werden musste. Der Grund dafür: Nintendo hat dem Veranstalter die Lizenz dafür entzogen. Nintendo arbeitet mittlerweile mit dem Veranstalter Panda zusammen, der zukünftig offizielle Turniere durchführt.

In einer Stellungnahme gegenüber IGN erklärte Nintendo nun, warum dem bisherigen Veranstalter die Lizenz entzogen wurde. Darin heißt es, dass die Entscheidung “ausschließlich auf der Bewertung der von der SWT eingereichten Vorschläge und der Bewertung ihrer nicht lizenzierten Aktivitäten” beruht. Nintendo fügte hinzu: “Jeder Partner, dem wir eine Lizenz erteilen, muss die hohen Standards erfüllen, die wir in Bezug auf die Gesundheit und Sicherheit unserer Fans fordern.”

“Es ist auch wichtig, dass ein Partner Marken- und IP-Richtlinien einhält und sich nach professionellen und organisatorischen Best Practices verhält”, schreibt Nintendo. “Wir verwenden denselben Ansatz, um alle Partner unabhängig zu bewerten. Wenn wir feststellen, dass ein Partner etwas Unangemessenes tut, werden wir daran arbeiten, es zu korrigieren.”

Nintendo macht auch klar, dass diese Entscheidung “nicht von externen Parteien wie Panda Global beeinflusst wurde” und dass das Unternehmen “offen für Partnerschaften mit anderen Organisationen ist und weiterhin Lizenzen für große Turniere außerhalb des Panda Cups anbieten wird”. Während Panda Global ein Partner von Nintendo bei Smash Bros. bleiben wird, sagt das Unternehmen, dass es “sich darauf freut, Vorschläge von anderen Gruppen für Turnierlizenzen zu erhalten”.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es eruch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Super Smash Bros. haen wir hier für euch.

Das denken wir:
Man darf gespannt sein, wie sich das Ganze weiterentwickelt. Auf jeden Fall ist es wirklich schade, dass die Smash World Tour abgesagt werden musste.

Quelle: ign.com via nintendolife.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…