in

LOLLOL

Starfield: Der Release wurde anscheinend verschoben

Aktuellen Berichten zufolge verzögert sich das Veröffentlichungsdatum des Spiels Starfield.

Na, freut ihr euch auch schon auf das Spiel Starfield? Falls ja, dann habe ich keine gute Nachricht für euch: Wie es aussieht, wurde der Release verschoben. Das kommt irgendwie nicht wirklich überraschend, oder?

Eigentlich hätte der Titel in der ersten Jahreshälfte 2023 erscheinen sollen. Daraus wird aber nun vermutlich nichts. Das behauptet zumindest der YouTuber und Brancheninsider “MrMattyPlays” im Podcasts “Defining Duke” von Last Stand Media.

Er erklärt, dass er gehört hat, dass das Spiel nicht im zuvor versprochenen Fenster veröffentlicht wird, sondern irgendwann in diesem Sommer erscheinen soll.

“Starfield bekommt einen möglichen Schub aus der ersten Hälfte, weil es gerade aktualisiert wird”, s der YouTuber. “Noch [kommt es diesen] Sommer, aber möglicherweise [verzögert] aus der ersten Hälfte.”

Der YouTuber fügte hinzu: “Dieser Quelle vertraue ich ziemlich und sie war sehr korrekt … nichts von dieser Quelle war falsch.” Um wen es sich bei der Quelle handelt ist nicht bekannt.

Das bedeutet, dass sich der Release nicht sonderlich lange verzögern würde. Wenn das stimmt, dann wird Starfield vermutlich im Juli oder August erscheinen. Offiziell ist das jedoch nicht.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Rollenspiel” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Ob das Spiel ein oder zwei Monate früher oder später erscheint ist uns ziemlich egal, hauptsache das Spiel wird gut.

Quelle: comicbook.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…