in

LOVELOVE LOLLOL COOLCOOL WTFWTF WÜTENDWÜTEND

Dead Rising 5: Seht euch hier Spielszenen aus dem eingestellten Titel an

In neuen Videos bekommen wir Spielszenen aus dem eingestellten Titel Dead Rising 5 zu sehen.

Heute habe ich mal etwas für Fans von Dead Rising. Und zwar ist Videomaterial des eingestellten Spiels Dead Rising 5: Dia de los Muertos im Netz gelandet.

In den Videos bekommen wir Dead Rising 5 in einer frühen Prototyp-Phase zu sehen. Veröffentlicht wurde das Material von Nick Sinkewicz, Level-Designer des Spiels. Es stammt aus dem jahr 2017. Der fünfte Teil hätte in Mexiko gespielt und den Dead Rising 2-Protagonisten Chuck Greene zurückgebracht.

Im ersten Video wird die Loot-Container-Mechanik demonstriert, die entwickelt wurde, um “verschiedene Drops zu kontextualisieren, die Umgebung zu bereinigen und etwas Speicher freizugeben”.

Sinkewicz hatte an fünf Level für Dead Rising 5 gearbeitet: Barrio, Hotel, Camps, Mayan Temple und Safehouse. Camps war am weitesten fortgeschritten. Das Level enthielt Zombies und “mehrere Gang-Basen zum Überfallen bis zu einem Endboss”. Der Bosskampf gegen El Guapo, der als “irgendein verrückter Drogenboss mit einem elektrifizierten metallischen falschen Arm” beschrieben wird, befand sich in der Anfangsphase. Hier das Video zu Camps:

Dead Rising 5 war das Ergebnis des Versprechens von Capcom Vancouver, sich auf sein Flaggschiff-Franchise Dead Rising zu konzentrieren. Leider ist die Entwicklung mit der Schließung des Studios im Jahr 2018 eingestellt worden.

Würdet ihr euch über einen neuen Teil freuen? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Noch mehr News, Infos und VIdeos zum Thema “Action” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hoffentlich dürfen wir uns früher oder später mal wieder über einen neuen Teil freuen. Fans der Reihe müssen schon viel zu lange darauf warten.

Quelle: playstationlifestyle.net via bloody-disgusting.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert