in

Final Fantasy XVI: Square Enix arbeitet jetzt offiziell an der PC-Version

Square Enix verkündete kürzlich, dass sich die PC-Version von Final Fantasy XVI offiziell in Entwicklung befindet.

Vermutlich wisst ihr ja bereits, dass das Rollenspiel Final Fantasy XVI nur zeitexklusiv für die PS5 veröffentlicht wurde. Insofern war es nur eine Frage der Zeit, bis es Neuigkeiten zur PC-Version gibte. Mittlerweile bestätigten die Macher offiziell, dass sich das Spiel für PC in Entwicklung befindet. Einen Release-Termin gibt es aber leider noch nicht. Ich gehe mal davon aus, dass das Spiel irgendwann im nächsten Jahr veröffentlicht wird.

Im selben Zug wurde auch ein kostenloses Update für die PS5-Version veröffentlicht, das unter anderem einige Individualisierungsmöglichkeiten ins Spiel bringt. So habt ihr nun am Arete-Stein in Cids Versteck die Möglichkeit, das Aussehen eures Schwertes zu verändern. Hier könnt ihr zwischen den Looks der Schwerter wählen, die in eurem Besitz sind.

Abgesehen davon dürft ihr euch über ein neues Schwert, alternative Outfits für Clive und seine Gefährtinnen und Gefährten und Anpassungen der Spielbalance freuen.

Hier die entsprechende Videobotschaft:

Den Trailer zum kostenlosen Update könnt ihr euch hier ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Final Fantasy haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Final Fantasy XVI ist wirklich ein tolles Rollenspiel. Schade nur, dass PC-Spieler vermutlich noch ziemlich lange auf den Release warten müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert