Menu
in

Fortnite: My Hero Academia kehrt mit neuem Crossover zurück

In Fortnite erwartet euch ein weiteres Crossover mit Hero Academia.

Im letzten Jahr gab es bereits ein Crossover zwischen My Hero Academia und Fortnite. Die Mangaserie macht den Battle-Royale-Shooter nun ein zweites Mal unsicher. So gibt es ab sofort einige neue Inhalte im Item-Shop von Fortnite.

Unter anderem feiern Shoto Todoroki, Eijiro Kirishima und Mina Ashido ihr Debüt im Item-Shop. Abgesehen davon gibt es nun auch Todorokis Eiswand im Spiel. Dazu heißt es: “Eure Gegner kaltzustellen, war noch nie so einfach: Holt euch Todorokis Eiswand und ihr erhaltet die Macht, jederzeit Eisschilde zu erschaffen! Die Eiswand hat jede Menge Kondition, um euch und eure Gruppe vor Schaden zu bewahren, und schmilzt erst weg, wenn sie vollständig zerstört wurde. Eben weil sie so widerstandsfähig ist, solltet ihr ganz genau überlegen, wo ihr sie platziert!

Die defensiven Eigenschaften der Eiswand sind schon beträchtlich, aber auch offensiv muss sie sich nicht verstecken. Erzeugt einfach eine mitten in einem Kampf, um alle Spieler in ihrem Radius zurückzuschleudern und ihnen eisige Füße zu verpassen, mit denen sie über den Boden rutschen. Die Eiswand ist bis zum Ende der Saison verfügbar, womit ihr genügend Zeit habt, ihre eiskalten Effekte zu meistern.”

Darüber hinaus ist auch der Dekus Smash, der Angriff des Helden, der nie aufgibt, wieder zurück.

Im nachfolgenden Trailer bekommt ihr die neuen Inhalte in Aktion zu sehen:

Über diesen Link findet ihr weitere Details dazu.

Noch mehr News, infos und Videos zu Fortnite haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Über dieses Crossover werden sich sicher viele Fans freuen. Wir sind schon sehr gespannt, welche Mangaserie als nächstes einen Auftritt in Fortnite haben wird.

Antworten

Die mobile Version verlassen