Menu
in

Forgive Me Father 2: Seht euch hier neuesten Spielszenen aus dem von H.P. Lovecraft inspirierten Ego-Shooter an

Der Publisher Fulqrum Publishing und der Entwickler Byte Barrel veröffentlichten neue Spielszenen aus Forgive Me Father 2.

Der Release der Early-Access-Phase des von H.P. Lovecraft inspirierten Ego-Shooters Forgive Me Father 2 rückt näher und um uns schon mal auf den Start einzustimmen, wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der zeigt, was das Spiel zu bieten hat.

Laut der Macher erwartet uns eine Reise in die dunkelsten Albträume. Ihr dürft euch auf ein Arsenal tödlicher Waffen, eine hübsche Grafik und jede Menge Lovecraft-Wahnsinn freuen.

Zum Spiel heißt es: “Reise noch einmal in eine bösartige Welt, inspiriert von den Mythen von H.P. Lovecraft, in der der Wahnsinn niemals schläft. Begib sich auf den Weg zur Erlösung, während du die Geschichte der Priesterfigur aus dem ersten Teil fortsetzt. Wie lange kannst du am Rande der Vernunft balancieren? Werden deine Sünden vergeben oder wird deine Seele vom Wahnsinn verzehrt?”

Hier könnt ihr euch den neuen Traile ansehen:

Der Early Access beginnt am 19. Oktober.

Über diesen Link gelanngt ihr auf die Steam-Seite, wo ihr euch eine Demo herunterladen könnt.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Ego-Shooter” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die neuen Spielszenen sehen gut aus. Wer auf das düstere Setting steht, der wird mit diesem Titel sicher Spaß haben. Am besten spielt ihr einfach mal die Demo.

Quelle: bleedingcool.com

Antworten

Die mobile Version verlassen