Menu
in

Hunt: Showdown – Neues Live-Event “Flut der Verderbnis” gestartet

Cryteks startete kürzlich das Live-Event “Flut der Verderbnis” im Spiel Hunt: Showdown.

Falls ihr den Ego-Shooter Hunt: Showdown zockt, dann könnt ihr ab sofort in das neue Live-Event “Flut der Verderbnis” starten. Unter anderem dürft ihr euch auf einige Belohnungen freuen, darunter zwei neue legendäre Jäger, Waffen, Ausrüstung und ein explosives neues Verbrauchsgut, der Feuerkäfer.

Zum Event heißt es: “Die Spieler erwartet eine brandneue Geschichte, die genau dort weitergeht, wo Flut der Schatten aufgehört hat. Sie können ihre Jäger neuen Pakten verpflichten, welche jeweils über eine Reihe einzigartiger Eigenschaften verfügen, die sie ausrüsten können. Indem sie Eventpunkte sammeln, können sie sich auch der neuen Spezialbedingung ‘Dunkles Inferno’ stellen, bei der auf Nachtkarten Gebiete des Bayous in Brand gesetzt werden.”

Das Event läuft bis zum 29. November 2023.

Nachfolgend findet ihr weitere Infos zum Event:

Dunkles Inferno

Wenn das Dunkle Inferno während des Live-Events aktiv ist, werden Bereiche des Bayous in Brand gesetzt und die Spieler müssen ihre Strategien womöglich überdenken. Jäger könnten ihre Routen anpassen, um dem Feuer auszuweichen, oder die Flammen nutzen, um ihre Position zu verbergen und die Feinde zu überraschen. Diese neue Spezialbedingung wird an ausgewählten Tagen während des Live-Events „Flut der Verderbnis“ auftreten.

Es gibt jetzt einen neuen Feuerkäfer

Das neue Feuerkäfer-Verbrauchsgut ist eine Weiterentwicklung der anderen im Spiel verfügbaren Käfer, die Jägern eine Sicht von oben ermöglichen, damit sie ihre Beute finden und verfolgen können. Der Feuerkäfer bietet die gleichen Vorteile, kann allerdings auch so detoniert werden, dass er in einem Flammenball explodiert, der Jägern und Monstern in der Nähe Schaden zufügt und brennbare Objekte in Reichweite entzündet.

Pakte

Die Flut der Verderbnis führt drei neue Pakte ein, denen Spieler die Treue schwören können: Der Pakt der Wahnsinnigen, der Todespakt und der Höllenpakt. Jeder Pakt bietet den Spielern die Möglichkeit, eine Reihe paktspezifischer Eigenschaften zu nutzen und damit neue Wege zu schaffen, ihre Ziele zu erreichen. Während die Spieler durch das Event voranschreiten, werden freigeschaltete Hintergrundinformationen mehr über das Wesen und die Motivationen jeder Gruppe verraten. Jeder Pakt gibt den Spielern außerdem die Chance, einzigartige Belohnungen zu erhalten.

Belohnungen

Der neue Kampfpass bietet sowohl kostenlose als auch Premium-Pfade, um beim Durchspielen des Live-Events verschiedene Belohnungsstufen freizuschalten. Zu den Belohnungen gehören zwei neue legendäre Jäger, der Verbrannte Marshall und das Schlachtermesser, eine neue Baseballschläger-Nahkampfwaffe und eine Vielzahl weiterer neuer Waffen und Ausrüstungsgegenstände, darunter das Vetterli 71 Karabiner Zyklon, die Derringer Pennyshot und das Bornheim Nr. 3 Schalldämpfer. Im anspruchsvollsten und lohnenswertesten Live-Event in der Geschichte von Hunt: Showdown winken zudem Waffenamulette und Blutmarken-Preise.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Ankündigung.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Ego-Shooter” findet ihr hier.

Das denken wir:
Es ist wirklich toll, dass die Entwickler das Spiel noch immer mit neuen Inhalten versorgen. Wir sind schon gespannt, wie lange der Support noch anhält.

Antworten

Die mobile Version verlassen