Menu
in

Immortals of Aveum gibt es schon jetzt zum halben Preis – kostenlose Trial ab sofort erhältlich

Der Publisher Electronic Arts und der Entwickler Ascendant Studios starteten eine kostenlose Trial für das Spiel Immortals of Aveum.

Falls ihr den Magie-Shooter Immortals of Aveum schon immer mal ausprobieren wolltet, habe ich eine gute Nachricht für euch: Die Macher starteten kürzlich eine kostenlose Testphase.

Abgesehen davon wird Immortals of Aveum für begrenzte Zeit auf allen Plattformen um 50 Prozent reduziert angeboten und das ist ziemlich krass, wenn man bedenkt, dass das Spiel erst im August veröffentlicht wurde. Mit anderen Worten: Der Titel scheint sich nicht besonders gut zu verkaufen.

Darüber hinaus wurde auch das Echollektor-Update (1.0.6.0) veröffentlicht. Dazu heißt es: “Das Update beinhaltet den neuen Endgame-Inhalt ‘Der Echollektor’, eine Vielzahl an Optimierungen an der Performance, Quality-of-Life-Verbesserungen und neue Gameplay-Inhalte, darunter der häufig gewünschte Modus ‘Neues Spiel+’ sowie die herausfordernde Schwierigkeitsstufe „Großmagnus“. Bestehende Spieler:innen erwartet ein neuer Fortschrittspfad mit vier Endgame-Splittertoren, die es zu meistern gilt, sowie ein neuer Bosskampf. Zudem bietet das Update dank laufender Optimierungen auf allen Plattformen eine flüssigere Performance und bringt eine Reihe von Ingame-Inhalten in das Spiel.”

Das bislang umfangreichste Update im Überblick:

  • Endgame-Inhalte: Im Gameplay-Inhalt “Der Echollektor” setzen Spieler:innen das Abenteuer von Jak fort, in dem sie Aveum von den verdorbenen Splittertoren befreien und das namensgebende magische Konstrukt daran hindern müssen, dem Pfad die Energie zu rauben.
    • Vier neue Endspiel-Splittertore. Die ersten drei Tore eröffnen den Weg durch das letzte Splittertor, das Spieler:innen zum Bosskampf gegen den Echollektor führt.
    • Neue Ausrüstungsbelohnungen, darunter eine Legendäre grüne Sigille.
    • Neue Hintergrundgeschichte zu dem Echollektor, einem uralten arysteanischen Wesen.
  • Neues Spiel+: Eine Option für Spieler:innen, die einen neuen Spieldurchgang starten und dabei ihre Fortschritte behalten und erweitern wollen:
    • In “Neues Spiel+” kann epische und legendäre Ausrüstung in der Schmiede noch weiter verbessert werden.
    • Gegner besitzen neu ausbalancierte Gesundheits- und Schadenswerte sowie Fähigkeiten.
    • Jak kann die meisten Zauber und Fähigkeiten, die er im ersten Durchgang erworben hat, weiter benutzen.
    • “Neues Spiel+” passt zudem die im Spieldurchlauf erworbene Erfahrung sowie Währung an.
  • Schwierigkeitsgrad “Großmagnus”:  Ein zusätzlicher Schwierigkeitsgrad, der Spieler:innen in der bisher herausforderndsten Version von Immortals of Aveum vor neue Kämpfe stellt.

Hier könnt ihr euch den Trailer zum Update ansehen:

Immortals of Aveum ist für PC, PS5 und Xbox Series X|S erhältlich.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Ego-Shooter” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Ihr solltet die kostenlose Testphase auf jeden Fall nutzen, um herauszufinden, ob der Titel etwas für euch ist.

Antworten

Die mobile Version verlassen