Menu
in

Neuer Trailer zu Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 stellt dritten Clan Banu Haqim vor

Der Publisher Paradox Interactive und der Entwickler The Chinese Room enthüllten den dritten Clan in Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2.

Wer sich für das kommende Rollenspiel Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 interessiert, der wird sich sicher darüber freuen, dass die macher kürzlich den dritten Clan im Spiel vorgestellt haben.

Die Rede ist von Banu Haqim. Hier handelt es sich um einen Clan, der seine Gegner gerne schleichend aus den Schatten erledigt. Im nachfoolgenden Trailer bekommen wir zu sehen, dass dieser Clan beispielsweise auch die Zeit verlangsamen kann, um sich einen Vorteil im Kampf zu verschaffen.

Dazu heißt es: “Verflucht mit einem Durst nach dem Blut anderer Vampire, schleichen die Banu Haqim als Richter und Gesetzesgeber durch die Nacht. Zu diesem Zweck halten sich die meisten Banu Haqim an einen strengen Verhaltenskodex – abgeleitet aus Gesetz, Glauben oder persönlicher Ethik – und stillen ihren Hunger an denen, die gegen diese Überzeugungen verstoßen.”

Hier könnt ihr euch den Trailer ansehen:

Als erstes wurde der Clan Brujah enthüllt, der sich am besten für Nahkämpfer eignet und danach bekamen wir den Clan Tremere zu sehen, der das eigne Blut und das der Feinde kontrollieren kann. Den Trailer dazu finddet ihr hier:

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Weitere Infos, Videos und News zu Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 findet ihr über diesen Link.

Das denken wir:
Die bisher vorgestellten Clans sehen ganz interessant aus. Mal sehen, ob sie auch abwechslungsreich genug sind.

Antworten

Die mobile Version verlassen