Menu
in

Banishers: Ghosts of New Eden – Im neuesten Gameplay-Trailer geht es um Liebe und Tod

Der Publisher Focus Entertainment und der Entwickler Dontnod Entertainment veröffentlichten einen neuen Trailer zum kommenden Spiel Banishers: Ghosts of New Eden.

Eigentlich hätte das Action-Adventure Banishers: Ghosts of New Eden ja bereits im November letzten Jahres erscheinen sollen. Daraus wurde aber leider nichts. Die Macher wollten das Spiel nämlich zu einem besseren Zeitpunk veröffentlichen, da der Titel unter anderem auch mit einem Call of Duty: Modern Warfare 3 hätte konkurrieren müssen. Um nun auf den bevorstehenden Release im Februar hinzuweisen, wurde ein neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht, in dem es um Liebe und Tod geht.

Ihr erfahrt mehr über die spannende Story und neue Spielszenen gibt es ebenfalls zu sehen. Euch erwarten ein interessantes Setting, eine hübsche Grafik und viel Action.

Zum Spiel heißt es: “New Eden, 1695. Antea Duarte und Red mac Raith sind ein Liebespaar und sogenannte Verbanner – Geisterjäger, die geschworen haben, die Lebenden vor den Gefahren von Geistern und Schemen, die sich weigern, unsere Welt zu verlassen, zu beschützen. Auf ihrer letzten Mission wurde Antea jedoch tödlich verwundet und verwandelte sich in einen der Geister, die sie so abgrundtief hasst. In der verfluchten Wildnis Nordamerikas sucht das Paar verzweifelt nach einer Möglichkeit, Antea von ihrem neuen Schicksal zu befreien.”

Hier könnt ihr euch den Trailer ansehen:

Das Spiel erscheint am 13. Februar 2024 für, PC, PS5 und Xbox Series X|S.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Rollenspiel” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die neuen Spielszenen sehen gut aus. Wir sind schon sehr auf das finale Spiel gespannt. Zum Glück lässt der Release nicht mehr lange auf sich warten.

Antworten

Die mobile Version verlassen