Menu
in

The Cub: Seht euch hier den Launch-Trailer des Platformers an

Der Publisher Untold Tales und der Entwickler Demagog Studio veröffentlichten den Launch-Trailer des Spiels The Cub.

Der Platformer The Cub ist endlich für PC, PlayStation 4, PlayStation 5 und Switch erhältlich und daus diesem Grund veröffentlichten die Macher auch den Launch-Trailer zum Spiel, den ihr weiter unten findet.

In diesem Titel, der von SEGA-Klassikern inspiriert wurde, trifft “Das Dschungelbuch” auf das Armageddon. Ihr müsst euch zu postapokalyptischer Musik einen Weg durch die Ruinen der Menschheit bahnen und wie das in Aktion aussieht, zeigt der Trailer weiter unten.

Zum Spiel heißt es: “Nach der großen ökologischen Katastrophe fliegen die Ultrareichen zum Mars und lassen den Rest der Menschheit zum Sterben zurück. Unter den Verbliebenen gibt es jedoch ein Kind, das eine Immunität gegen den nun feindlichen Planeten aufbauen konnte. Jahrzehnte ziehen ins Land, und schließlich kehren die Marsianer zurück, um die Erde erneut unter die Lupe zu nehmen. Als sie das kleine Menschenkind – das Jungtier – erblicken, versuchen sie umgehend, es gefangen zu nehmen. Und so beginnt eine Reise auf der Flucht, voller Entdeckungen in den städtischen Ruinen der Menschheit, die stets von wilden Hetzjagden unterbrochen werden.”

Hier könnt ihr euch den Trailer ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Platformer” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier dürft ihr euch auf einen Platformer mit einer spanenden Story und einer sehr schönen Inszenierung freuen.

Antworten

Die mobile Version verlassen