Menu
in

Diablo 4: Zeitlich begrenztes Event “Lunares Erwachen” startet demnächst

Blizzard kündigte kürzlich das Event “Lunares Erwachen” für Diablo 4 an.

Es gibt mal wieder Neuigkeiten zum Action-RPG Diablo 4. Die Macher kündigten nämlich das zeitlich begrenzte Event “Lunares Erwachen” an. Dieses Event startet am 6. Februar und läuft bis zum 20. Februar.

Es führt ein geheimnisvolles Phänomen ein, das die Schreine Sanktuarios befällt. Sind sie aktiv, verdient ihr 50 % Bonus-EP (multiplikativ), eure Bewegungsgeschwindigkeit ist um 30 % erhöht und es gibt eine Menge Stärkungseffekte, während ihr die Gunst der Ahnen sammelt.

Dazu heißt es: “Um alle Feierlichkeiten des Lunaren Erwachens zu genießen, solltet ihr nach Ked Bardu reisen und den nördlichen Teil der Stadt aufsuchen. Dort werdet ihr auf Ying-Yue treffen, die Leiterin des Lunaren Nachtmarkts. Dieser Markt ist eure zentrale Anlaufstelle für das Lunare Erwachen. Hier könnt ihr eure Gunst der Ahnen gegen extravagante Belohnungen rund um die lunare Erneuerung eintauschen.

Lunarschreine gibt es in ganz Sanktuario. Kämpft euch sowohl durch Dungeons als auch durch die Oberwelt, aktiviert dabei Lunarschreine und tötet Monster, um jede Menge Gunst der Ahnen zu verdienen.”

Nachfolgend findet ihr die angepassten Lunarschreineffekte:

  • Artillerieschrein – Einsätze von Fertigkeiten haben eine Chance, eine heilige Bombe zu beschwören.
  • Schrein der Druckwelle – Jede Explosion beschwört eine Streubombardierung.
  • Kanalisierungsschrein – Erhöhte Angriffsgeschwindigkeit und erhöhte Chance, Abklingzeiten zurückzusetzen.
  • Schrein der Verbindung – Ihr beschwört regelmäßig mächtige schockende Treffer.
  • Schrein der Gier – Es besteht die Chance, einen Schatzgoblin zu beschwören. Während der Schrein aktiv ist, wird bei 25 getöteten Gegnern ein Schatzgoblin beschwört und bei 50 ein zweiter.
  • Tödlicher Schrein – Es besteht die Chance, ein getroffenes Monster sofort hinzurichten und Monster in der Nähe in Furcht zu versetzen. Anmerkung: Das schließt Elitegegner ein, nicht jedoch Bosse und andere Spielercharaktere.
  • Schrein des Schutzes – Ihr reflektiert sämtlichen erlittenen Schaden. Der reflektierte Schaden skaliert mit Stufe und Weltstufe.

Ihr könnt auch einige Gegenstände freischalten, die ihr euch hier ansehen könnt:

Hier der Trailer zum Event:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Ankündigung.

Weitere News, Infos und Videos zum Spiel findet ihr hier.

Das denken wir:
Einige der Belohnungen sehen ziemlich cool aus. Abgesehen davon werden sich Abenteurer sich darüber freuen, dass sie bald wieder etwas zu tun bekommen.

Antworten

Die mobile Version verlassen