Menu
in

Hitman: World of Assassination – Schauspieler Sean Bean ist zurück

IO Interactive kündigt die Rückkehr des Schauspielers Sean Bean in Hitman: World of Assassination an.

Wer das Spiel Hitman: World of Assassination zockt, der darf sich ab sofort auf die Rückkehr der Elusive-Target-Mission The Undying mit dem Schauspieler Sean Bean freuen.

Sean Bean schlüpft erneut in die Rolle von Mark Faba, einem ehemaligen MI5-Agenten, der mittlerweile als Freelance-Attentäter tätig ist. The Undying ist bis zum 21. April auf PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC spielbar.

Dazu heißt es: “Sean Bean alias Mark Faba, der als erstes Elusive Target in Hitman 2 eingeführt wurde, hat sich sofort als Fan-Liebling der Hitman-Community etabliert. Viele hofften daher, dass er irgendwann erneut aus den Schatten treten wird. Nun ist es so weit: Attentäter:innen können sich auf der Miami-Map an die Versen des berüchtigten ‘Undying’ heften. Ihre Mission besteht darin, Mark Faba daran zu hindern, seinen Auftrag beim Global Innovation Race Event zu erfüllen.

Die Mission ist für Hitman-Neulinge im kostenlosen Starter-Pack enthalten. Solange The Undying verfügbar ist, kann die Mission beliebig oft wiederholt werden. Besitzer:innen von Hitman: World of Assassination haben ebenfalls kostenlos Zugriff auf die Mission, welche ursprünglich als Elusive Target in Hitman 2 erschienen ist. Für den erfolgreichen Abschluss von The Undying gibt es zudem eine In-Game-Belohnung.”

Hier könnt ihr euch den Trailer zur Ankündigung ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Hitman haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Ob das wohl die letzte Rückkehr von Sean Bean in Hitman sein wird?

Antworten

Die mobile Version verlassen