in

Dead Space 2 Remake: EA äußert sich zu den Gerüchten

Electronic Arts äußerte sich zu den Gerüchten Rund um ein Remake zu Dead Space 2.

Falls ihr euch schon auf ein Remake des Spiels Dead Space 2 gefreut habt, das ursprünglich im Jahr 2011 veröffentlicht wurde, muss ich euch leider enttäuschen. In absehbarer Zeit erwartet uns wohl keine Neuauflage des Survival-Horror-Titels.

Grund zur Annahme, dass ein Remake in der Mache sei, gab Reporter Jeff Grubb. Er behauptete im Game Mess Mornings-Stream von Giant Bomb, dass der Entwickler Motive kürzlich seine Arbeit an einem Remake von Dead Space2 zurückstellen musste, um bei der Battlefield-Franchise mitzuwirken.

Nicht lange nachdem diese Nachricht die Runde machte, erklärte ein Sprecher von EA in einer Erklärung gegenüber IGN, dass “diese Geschichte keine Gültigkeit hat”. Normalerweise äußert sich EA nicht zu Gerüchten oder Spekulationen, aber in diesem Fall ist nun klar, was Sache ist.

Darüber hinaus veröffentlichte der Journalist Jason Schreier einen Post auf X, in dem er die Aussage von EA bestätigte. Hier der entsprechende Post:

In einem Artikel auf Bloomberg erklärte er zudem, dass EA Motive einige Monate damit verbracht habe, “Ideen für einen neuen Eintrag in der Serie zu entwickeln”, diese jedoch keine grünes Licht erhalten haben und schließlich “verschwanden, bevor sie sehr weit kommen konnten”.

Würdet ihr euch über ein Remake des zweiten Teils freuen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Weitere News, Infos und Videos zu Dead Space findet ihr hier.

Das denken wir:
Das ist zwar schade, aber wir denken, dass es nicht unwahrscheinlich ist, dass wir uns irgendwann über eine Neuauflage des Spiels freuen dürfen.

Quelle: ign.com via comicbook.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert