in

Diese 3 Spiele von Capcom verschwinden in wenigen Tagen aus dem Verkauf

Capcom nimmt demnächst drei Spiele aus dem digitalen Verkauf.

Kürzlich verkündete Capcom, dass demnächst drei Spiele nicht mehr digital zum Verkauf verfügbar sein werden. Gründe dafür werden nicht genannt, aber häufig liegt es an abgelaufenen Lizenzverträgen, dass Titel nin bestimmten Stores nicht mehr verfügbar sind.

In diesem Fall betrifft es die Spiele Dark Void, Dark Void Zero und Flock!. Diese Titel kann man ab dem 8. Mai nicht mehr auf Steam kaufen. Wichtig: Wer besagte Titel vor dem Delisting-Datum gekauft hat, der kann sie auch in Zukunft noch spielen.

Nachfolgend findet ihr weitere Infos zu den Spielen.

Dark Void

“Dark Void ist ein futuristisches Action-Adventure, das Adrenalin-geschwängerte Luft- und Bodengefechte bietet. In einem Paralleluniversum bekannt als “The Void” übernehmen die Spieler die Rolle von Will, einem Piloten, der unter unglaublichen Umständen in diesen mysteriösen “Void” gelangt ist. Dieser unscheinbare Held muss alsbald um sein Überleben kämpfen und wird sich dabei mit einer Rebellengruppe namens “The Survivors” einlassen. Diese Gruppe ist ebenfalls gefangen im “Void” und tritt einem mysteriösen, außerirdischen Volk entgegen, die sich daran machen den Planeten Erde zu bedrohen.”

Zur Produktseite des Spiels auf Steam

Dark Void Zero

“Rise On! Nach 20 Jahren ist das verlorene Projekt “Dark Void” endlich zurück! Um der Herkunft dieses Spiels zu gedenken, hat Capcom die Wiedergeburt dieses 8-Bit Klassikers jetzt in “Dark Void Zero” umbenannt. In diesem von Kritikern gefeierten 8 bit Remake spielen Sie als Rusty, seines Zeichens Krieger, Testpilot und Freund von Nikola Tesla. Mit der Hilfe Ihres hochmodernen Jetpacks, düsen Sie durch 3 Retrolevel voller Bösewichter, um das Portal X zu schließen und die Menschheit zu retten!”

Zur Produktseite des Spiels auf Steam

Flock!

“Im neuen Spiel FLOCK kümmern Sie sich um Ihre Maisfelder und Ihren Viehbestand. In diesem süßen Puzzlespiel steuern Sie ein UFO über farbenfrohe Landschaften und versuchen, die Tiere zurück zum Muttertier zu bringen. Es gilt, über 50 Puzzles auf dem Land mit Hilfe des Physics Engine zu lösen. Sammeln Sie Holz, um Brücken zu bauen, versetzen Sie ganze Felsbrocken, um Hindernisse zu schaffen und verwandeln Sie Felder in Pfade, um Ihre Herde noch vor dem Zeitlimit einzutreiben. Hüten Sie die Tiere mit einem Freund zusammen und entwerfen Sie Ihre eigenen verrückten Levels online!”

Zur Produktseite des Spiels auf Steam

Weitere news, Infos und Videos zu Capcom haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wer die Spiele noch haben möchte, der sollte nicht mehr zu viel zeit verlieren. Wer weiß, wann sie wieder verfügbar sein werden.

Quelle: comicbook.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert