Menu
in

Pioneers of Pagonia: Shared Co-Op Modus und neue Roadmap veröffentlicht

Der Entwickler Envision Entertainment veröffentlichte den Shared Co-Op Modus und eine neue Roadmap und für das Spiel Pioneers of Pagonia.

Wer das Aufbaustrategiespiel Pioneers of Pagonia spielt, der darf sich freuen, denn die Macher veröffentlichten den Shared Co-Op Modus, in dem bis zu vier Spieler gemeinsam die Welt von Pagonia betreten können.

Dazu heißt es: “Die Besonderheit des brandneuen Shared Co-op Modus ist, dass alle Spieler dieselbe Fraktion spielen, um gemeinsam die Insel zu erkunden und ihre Siedlung mit verzweigten Produktionsketten und tausenden von Einheiten aufzubauen. Potenzielle Mitspieler werden ganz einfach per Steam eingeladen und können auch einer bereits länger andauernden Session beitreten. Dank dem umfangreichen Kartengenerator mit prozedural generierten Karten kann der Schwierigkeitsgrad individuell auf jede Spielergruppe und Laune angepasst werden. Von friedlicher Pionierarbeit für eine entspannte Session, die sich auch perfekt für ein Spiel mit dem jüngeren Nachwuchs eignet, einem mittleren Schwierigkeitsgrad unter Freunden bis hin zur extremen Herausforderung für erfahrene Strategiespieler. Wer eine Session vorzeitig verlassen muss, erhält automatisch einen Speicherstand, um das Spiel an dieser Stelle mit denselben oder auch anderen Pionieren fortzuführen.”

Hier könnt ihr euch ein Video ansehen, in dem der Shared Co-Op Modus gezeigt wird:

Abgesehen davon stellte Envision Entertainment auch eine überarbeiteten Roadmap vor, die uns einen Überblick darüber verschafft, welche Content Updates und Neuerungen uns in der nahen Zukunft erwarten. So werden in diesem Jahr noch drei größere Updates veröffentlicht, darunter das Bergbau-Update mit neuen Ressourcen, Monumenten und dem verbesserten Kampfsystem. Neue Einheiten und Feinde sowie Mod Support, weitere Gebäude und Dekorationen erwarten Spieler im Magie-Update.

Nachfolgend findet ihr ein Bild, auf dem ihr die neue Roadmap zu sehen bekommt:

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Strategie” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Der Shared Co-Op Modus ist eine interessante Idee und es ist cool, dass sich Spieler im Laufe des Jahres noch auf viele weitere neue Inhalte freuen dürfen.

Antworten

Die mobile Version verlassen