Menu
in

Rayman 3: Dieses Fan-Remake auf Basis der Unreal Engine 5 sieht grandios aus

In einem Video bekommen wir ein neues Fan-Remake des Spiels Rayman 3 zu sehen.

Fans von Rayman aufgepasst: Der Entwickler Mark Holubowski arbeitet gerade an einem Fan Remake des Spiels Rayman 3: Hoodlum Havoc auf Basis der Unreal Engine 5 und das sieht verdammt gut aus. Davon könnt ihr euch mit einem Video unter diesen Zeilen überzeugen.

Dieses Remake umfasst nicht nur Zwischensequenzen, sondern bietet auch eine funktionierende Spielmechanik. Es gibt da nur ein Problem: Wir können das Remake nicht spielen, da es sich hier nur um ein Projekt für das Portfolio von Holubowski handelt. Wer auf Rayman steht, der wird sich aber sicher trotzdem über das Video freuen.

Rayman 3: Hoodlum Havoc kam im Jahr 2003 für PC, PlayStation 2, GameCube, Game Boy Advance und Xbox auf den Markt. Hier handelt es sich um den Nachfolger von Rayman 2: The Great Escape, das 1999 veröffentlicht wurde.

Hier könnt ihr euch das Video ansehen:

Wie gefällt euch das Remake? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Jump and Run” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das sieht wirklich cool aus. Über ein Remake in diesem Stil würden sich sicher viele Fans freuen.

Quelle: dsogaming.com

Antworten

Die mobile Version verlassen