Menu
in

Read Only Memories: Neurodiver – Der Release-Termin steht fest

Der Publisher Chorus Worldwide und der Entwickler MidBoss haben den Release-Termin des Spiels Read Only Memories: Neurodiver verkündet.

Eigentlich hätte das Spiel Read Only Memories: Neurodiver ja schon im letzten Jahr veröffentlicht werden sollen, aber daraus wurde nichts, da der Titel verschoben wurde. Mittlerweile verkündeten die Macher den offiziellen Release-Termin. Demnach soll der Titel am 16. Mai für PC, PlayStation, Xbox und Switch veröffentlicht werden.

Mit dieser Ankündigung wurde auch ein Trailer veröffentlicht, der einen Eindruck davon gibt, was euch im Spiel erwartet. Unter anderem dürft ihr euch auf eine hübsche Retro-Grafik, ein spannendes Cyberpunk-Seeting und eine interessante Story freuen.

In Read Only Memories: Neurodiver, dem Nachfolger von 2064: Read Only Memories, übernehmt ihr die Rolle eines Detektivs namens ES88, der einen abtrünnigen Esper aufspüren muss, der sich in den Erinnerungen anderer versteckt hat. In der Beschreibung des Spiels heißt es: “Verwende den Neurodiver, um die Erinnerungen zu durchsuchen, in denen sich der abtrünnige Esper Golden Butterfly versteckt. Read Only Memories: Die Deep Dive-Mechanik von Neurodiver ermöglicht es ES88, Fragmente zu identifizieren, zu manipulieren und zu reparieren, die in den Erinnerungen ihres Subjekts gefunden wurden.”

Hier könnt ihr euch den Trailer zur Ankündigung ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Adventure” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wenigstens wissen wir jetzt, wie lange wir noch auf das Spiel warten müssen.

Antworten

Die mobile Version verlassen