in

Tales of Kenzera: ZAU – Hier ist der Launch-Trailer des Metroidvania-Abenteuers

Der Publisher EA Originals und der Entwickler Surgent Studios veröffentlichen den Launch-Trailer zu Tales of Kenzera: ZAU.

Das Metroidvania-Abenteuer Tales of Kenzera: ZAU erscheint bereits am 23. April für PlayStation 5, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC und aus diesem Grund veröffentlichten die Macher nun auch den Launch-Trailer, der zeigt, was das Spiel zu bieten hat.

Das Spiel ist inspiriert von Abubakars persönlicher Reise, die sich mit dem Verlust seines Vaters und ihrer tiefen gemeinsamen Verbundenheit durch Videospiele auseinandersetzt. Euch erwartet eine Hommage an Abubakars Vater, die zeigt, wie Größe aus Widerstandskraft entsteht.

Dazu heißt es: “Beherrsche den Tanz des Schamanen. Bring den Geist deines Vaters zurück.

Ein trauernder Junge beginnt, eine Bantu-Erzählung seines verstorbenen Vaters zu lesen. Erlebe ein Abenteuer im schönen und tückischen Land Kenzera als Zau, ein junger Schamane, der mit dem Gott des Todes verhandelt, um seinen Baba aus der Dunkelheit zurückzuholen.

Mit deinen kosmischen Kräften und deinem unermüdlichen Mut rückst du in unbekannte mythologische Länder vor. Einst strotzte Kenzera nur so vor Leben, doch jetzt wimmelt es dort von verlorenen Ahnengeistern. Während Zau auf sein Ziel zusteuert, erwarten ihn drei mächtige Wesen, die furchterregend stark und doch irgendwie vertraut sind. Wirst du dich auf den Tanz des Schamanen einlassen?”

Seht euch hier den Launch-Trailer an:

Abgesehen davon veröffentlichte der Studiogründer und BAFTA-nominierte Schauspieler Abubakar Salim in Zusammenarbeit mit der Ridley Scott Creative Group einen sehr persönlichen und emotionalen Kurzfilm mit dem Titel “My Shoes, Your Feet”, den ihr euch hier ansehen könnt:

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels, wo ihr auch eine Demo findet.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Adventure” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Bisher macht das Spiel einen sehr guten Eindruck. Wer auf Metroidvanias steht, der sollte auf jeden Fall mal die Demo ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert