Menu
in

Hawked: Das Update “Issue #2: Dark Arrival” ist da [Trailer]

Der Publisher und Entwickler MY.GAMES veröffentlichte kürzlich ein neues Update für das Spiel Hawked.

Für das Online-Schatzjägerspiel Hawked wurde das Update “Issue #2: Dark Arrival” veröffentlicht. Unter anderem dürft ihr euch auf eine Weiterführung der Story und viele Anpassungsmöglichkeiten für Aussehen und Spielstil freuen. Übrigens: Zum ersten Mal können auSpieler auf Xbox One und Epic Games Launcher dem Abenteuer beitreten.

Dazu heißt es: “In ‘Issue 2: Dark Arrival’ geraten die Spieler in die Mitte eines turbulenten Konflikts, der die Welt von Hawked erschüttert, ausgelöst durch die Ankunft der VEKTR. Kämpfer mit Cybernetik-Verstärkung und fortgeschrittene Dronen haben die Kontrolle über X-Isle übernommen, Außenposten etabliert und eine Festung an der Küste errichtet. Im Zentrum ihrer Eroberungspläne liegt die Ausgrabung eines der größten Verließe, das jemals auf der Insel entdeckt wurde. Es soll Gerüchten zufolge das legendäre Herz der Insel beherbergen – eine Quelle unvorstellbarer Macht.

Der Kampf auf der X-Isle entfaltet sich in einer neuen Questreihe voller beeindruckender Gegner aus den Streitkräften der VEKTR. Spieler stellen sich den unnachgiebigen GAMMA-Einheiten im Nahkampf, BETA-Einheiten bringen Gefahr aus der Luft und die DELTA-Einheiten verfügen über Terrain-verändernde Macht. Die parasitären EPSILON-Bots bieten noch mehr Herausforderungen, indem sie die Fähigkeiten ihrer Verbündeten verstärken und dabei selbst der Gefahr aus dem Weg gehen. Die OMICRON-Einheiten dagegen scheinen gutartig, enthüllen aber schnell ihre verheerenden Selbstzerstörungs-Fähigkeiten. Gleichzeitig werden Fire Caravans voller Schätze zum Hauptziel der Ressourcen-hungrigen Renegades.”

Nachfolgend findet ihr eine Übersicht mit den neuen Features:

  • PvP Ranked Mode

Der Ranked Mode erweitert Hawkeds kompetitives PvP-Erlebnis. Spieler schließen sich in Squads zusammen und leveln ihren Rank und Division im Ranked Mode, indem sie Schätz erobern und Rivalen ausschalten. Je höher sie aufsteigen, desto exklusiver werden die Belohnungen.

  • Klassen-Karten

Klassen-Karten bieten neue Möglichkeiten, mit Spielstilen und Builds zu experimentieren. Die neuen Sammlerstücke sind von legendären Renegades der Vergangenheit inspiriert und jede Karte besitzt fünf Mastery Level, die durch Abschließen von Mastery Quests verbessert werden können. Jede Klassen-Karte schaltet einzigartige Buffs und Boni frei, die bestimmte Spielstile verstärken oder neue Wege bieten, Loot zu finden und zu kämpfen.

Um eine Klassen-Karte freizuschalten, müssen Spieler die richtigen Artefakte und Ausrüstung besitzen.

Vom 27. Mai bis 3. Juni können Spieler im Rahmen eines Community-Wettbewerbs auf der offiziellen Website ihre eigenen Klassen-Karten entwerfen. Die Teilnehmer können dabei Preise gewinnen, eine Karte wird dabei auch Ingame eingeführt.

  • Renegade-Pass

Renegades können Quests abschließen, um Belohnungen aus dem kostenlosen Track zu erhalten. Es besteht die Möglichkeit, den Premium Renegade-Pass zu erwerben und lukrativere Abenteuer mit zusätzlichen Belohnungen zu verfolgen. Exklusive Outfits, Avatare, Waffen-Patterns und mehr sind erhältlich, darunter genug GE-0-Währung, um den nächsten Renegade-Pass zu erwerben.

Seht euch hier den Trailer zum Update an:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Action” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwarten uns ein paar interessante Neuerungen. Fans werden sich vor allem über den Ranked-Modus freuen.

Antworten

Die mobile Version verlassen