in

PO’ed: Definitive Edition – Die Neuauflage des Klassikers erscheint am 16. Mai

Der Publisher und Entwickler Nightdive Studios verkündete den Release-Termin der PO’ed: Definitive Edition.

PO’ed ist ein Ego-Shooter-Klassiker, der ursprünglich im Jahr 1995 veröffentlicht wurde. Das Spiel enthält Gameplay-Elementen, die von Doom und Quake inspiriert sind. Die Neuauflage bietet eine aktualisierter Grafik, Antialiasing, eine erhöhte Framerate und eine neu definierte Steuerung sowie eine Leistung von bis zu 4K 144 FPS.

Im Spiel übernehmt ihr die Rolle von Ox, dem Koch des Militär-Raumschiffes U.S.S. Pompous. Das Raumschiff wurde von Aliens übernommen und die Crew getötet. Nun liegt es an euch, die Außerirdischen zu erledigen.

Zum Spiel heißt es: “Dein Raumschiff wurde von Außerirdischen überrannt. Deine Kameraden wurden erledigt und dein Soufflé ist ruiniert! Was tust du also? Du schnappst dir dein Jetpack und deinen Raketenwerfer und machst diese Mistkerle fertig! PO’ed enthält 16 der bösesten, verrücktesten und unattraktivsten Monster der Galaxis. Steinschleudernde Oger, plasmaschießende Roboter, Riesenfledermäuse und sogar wandelnde Hintern!

Schau besser nicht hin, aber sie sind alle auf der Suche nach etwas Essbarem. Könntest du das sein?”

Nachfolgend findet ihr die Hauptmerkmale von PO’ed: Definitive Edition:

  • zahlreiche neue (und abschaltbare) Funktionen zur Verbesserung des Gameplays und zur Behebung von Bugs des Originalspiels
  • Widescreen-Unterstützung für HUD und andere Bildschirmgrafiken im Breitbildformat
  • ein köstlicher neuer Schwierigkeitsgrad für Hardcore-Spieler
  • 15 leckere Errungenschaften
  • ein ganzer Teller voll Support für Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch
  • Absolute Freiheit! Gehe zu Fuß oder fliege mit deinem Jetpack durch 25 wilde 3D-Umgebungen.
  • 16 der bösesten, verrücktesten und unsympathischsten Monster der gesamten Galaxis

Hier könnt ihr euch den Trailer zur Ankündigung ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Retro” findet ihr hier.

Das denken wir:
Es ist wirklich cool, dass wir die Möglichkeit haben, immer mehr der Klassiker von damals neu zu erleben. Fans des Originals werden sich auf jeden Fall sehr über diesen Release freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert