in

Pokémon Karmesin & Purpur – Maskerade im Zwielicht: Neue Sammelkartenspiel-Erweiterung ab sofort erhältlich

The Pokémon Company International veröffentlichte kürzlich die Sammelkartenspiel-Erweiterung Pokémon Karmesin & Purpur – Maskerade im Zwielicht.

Falls ihr das Pokémon-Sammelkartenspiel zockt, dann könnt ihr euch ab sofort die Erweiterung Karmesin & Purpur – Maskerade im Zwielicht holen.

Hier dürft ihr euch unter anderem auf das Debüt des Pokémons Ogerpon freuen. Abgesehen davon erwartet euch die erste Begegnung mit Boninu, Benesaru und Beatori im Pokémon-Sammelkartenspiel. Diese Pokémon waren ursprünglich im herunterladbaren Inhalt Teil 1: Die Türkisgrüne Maske von Der Schatz von Zone Null der Videospiele Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur enthalten.

Weiter heißt es dazu: “Des Weiteren erscheint das Legendäre Pokémon Ogerpon in Karmesin & Purpur – Maskerade im Zwielicht als vier voneinander abweichende Pokémon-ex – vom Typ Pflanze, Feuer, Wasser und Kampf – die auf seinen vier Masken basieren. Spieler:innen können mit verschiedenen Ogerpon-ex unterschiedlichen Typs kämpfen, denn die neue Itemkarte Maske des Oni ermöglicht ihnen den Tausch eines beliebigen Ogerpon-ex im Spiel gegen ein anderes Ogerpon-ex aus dem Ablagestapel.”

Übrigens kann Karmesin & Purpur – Maskerade im Zwielicht jetzt digital über die Pokémon-Sammelkartenspiel-Live-App für iOS-, Android-, macOS- und Windows-Geräte gespielt werden.

Über diesen Link gelangt ihr auf die oddizielle Seite der Erweiterung.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “TCGs” findet ihr hier.

Das denken wir:
Hier erwarten uns ein paar spannende Neuerungen. Fans werden sich sicher vor allem auf das Pokémon Ogerpon freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert