in

Diablo IV: Die Erweiterung Vessel of Hatred erscheint im Oktober [Trailer]

Blizzard verkündete den Release-Termin der Erweiterung Vessel of Hatred für Diablo IV.

Es gibt Neuigkeiten zu Vessel of Hatred, der kommenden Erweiterung für das Action-Rollenspiel Diablo IV: So verkündete Blizzard endlich den Release-Termin. Demnach erscheint Vessel of Hatred am 8. Oktober für PC, PlayStation und Xbox.

Um euch schon mal auf den Release einzustimmen, wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht, den ihr weiter unten findet. Dieser zeigt zwar keine Spielszenen, gibt aber zumindest einen Eindruck von der düsteren Stimmung, die euch erwartet.

Vessel of Hatred dreht sich um das Schicksal des Bösewichts Mephisto und seine dämonischen Pläne für Sanctuary. Unter anderem dürft ihr euch auf eine neue Klasse und eine neue Region freuen, die von den Einheimischen Nahantu genannt wird.

Zur Erweiterung heit es: “Macht euch in Vessel of Hatred für das nächste Kapitel von Diablo IV bereit. Werdet mit der brandneuen Klasse der Geistgeborenen zum gefährlichsten Raubtier des Dschungels. Erweitert eure Karte, entdeckt die neue Region Nahantu und begebt euch auf die Suche nach Neyrelle. Ihr wurde das leidvolle Schicksal zuteil, das Große Übel Mephisto gefangen zu halten, und nun muss sie einen Weg finden, ihn endgültig zu vernichten. Rekrutiert Söldner, die euch im Kampf unterstützen, stellt euch gemeinsam neuen PvE-Co-op-Aktivitäten und vieles mehr.”

Seht euch hier den Trailer zur Ankündigung an:

Freut ihr euch auf die Erweiterung? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Spiel findet ihr hier.

Das denken wir:
Wenigstens wissen wir jetzt, wann die Erweiterung erscheint. Schade nur, dass der Release noch eine ganze Weile auf sich warten lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert