in

Gerücht: Neues The Legend of Zelda Game wird bald enthüllt

Laut eines neuesn Gerüchts wird bald ein neues The Legend of Zelda enthüllt.

Anfang Mai dieses Jahres kündigte Nintendo an, dass im Juni eine neue Ausgabe von Nintendo Direct veröffentlicht wird und mittlerweile macht das Gerücht die Runde, dass im Rahmen dieses Events ein neues The Legend of Zelda angekündigt werden könnte.

So arbeitet Nintendo laut eines Leakers namens Midori an einem neuen Zelda-Spiel mit dem Codenamen “Edward”. Der Insider geht davon aus, dass das Spiel in Kürze enthüllt werden könnte. Aus Nachrichten des Insiders, die auf X veröffentlicht wurden, geht hervor, dass Nintendos nächste Direct am Dienstag, dem 18. Juni, stattfinden werde, was ein Veranstaltungsort sei. An diesem Tag könnte die Ankündigung stattfinden.

Was für ein The Legend of Zelda erwartet uns als nächstes?

Nun stellt sich die Frage, was uns für ein Zelda erwartet. Dazu gibt es bisher nämlich keine genauen Infos. Da Tears of the Kingdom erst im Mai 2023 veröffentlicht wurde, kann man jedoch davon ausgehen, dass uns hier kein direkter Nachfolger erwartet.

Eher denkbar wäre ein neues 2D-Zelda oder ein Remake eines bereits veröffentlichten Teils, der neu für die Switch aufgeleget wird.

Man sollte aber nicht vergessen, dass es sich hier nur um Gerüchte handelt. Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Würdet ihr euch über ein neues Zelda freuen? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Zelda findet ihr hier.

Das denken wir:
Ein neues Zelda? Nur her damit? Wir sind schon sehr gespannt, was Nintendo als nächstes für die Reihe plant.

Quelle: comicbook.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert