in

The Precinct: Die Polizei-Sandbox erscheint im August

Der Publisher Kwalee und der Entwickler Fallen Tree Games kündigten den Release-Termin des Spiels The Precinct an.

Falls ihr mal wieder Gesetzeshüter spielen wollt, dann solltet ihr euch den Titel The Precinct vormerken. Hier erwartet euch eine Polizei-Sandbox, in der ihr im Jahr 1983, in Averno City für Recht und Ordnung sorgen müsst.

Die Macher kündigten an, dass der Titel am 15. August für PC, PS5 und Xbox Series X|S erscheint. Mit dieser Ankündigung wurde auch ein Trailer veröffentlicht, der neue Szenen aus dem Spiel zeigt. Diesen Trailer findet ihr weiter unten.

Zum Spiel heißt es: “Du bist Officer Nick Cordell Jr. – als frischgebackener Polizist aus der Akademie stehst du an vorderster Front, um die Bürger Avernos zu beschützen. Stürze dich in eine Welt voller aufregender Verfolgungsjagden, prozedural generierter Verbrechen und einer gesunden Portion Noir-Flair der 80er, um die Bevölkerung der Stadt zu bewahren und dem Mysterium um den Mord an deinem Vater auf den Grund zu gehen.”

Das sind die Features des Spiels:

  • Erkunde die bunte, lebendige Stadt zu Fuß, per Streifenwagen oder Helikopter.
  • Achte auf Hilferufe, um prozedural generierte Verbrechen von Parkverstößen bis Bandenschießereien zu lösen.
  • Nimm an aufregenden Fahrzeugverfolgungsjagden durch zerstörbare Umgebungen teil.
  • Streife als einsamer Wolf durch die Straßen oder fordere per umfassendem Unterstützungssystem Verstärkung an.
  • Untersuche die vorherrschenden Banden der Stadt und die düsteren Verschwörungen, die sie in Schach halten.
  • Tag-/Nachtzyklus mit dynamischen Wetterbedingungen.

Seht euch hier den Trailer zur Ankündigung an:

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Sandbox” findet ihr hier.

Das denken wir:
Die neuen Spielszenen machen einen guten EIndruck. Hier erwartet uns eine vielversprechende Polizei-Sandbox.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert