in

Assassin’s Creed: Ubisoft arbeitet an einigen Remakes

Kürzlich wurde bekannt, dass Ubisoft an einigen Assassin’s Creed Remakes arbeitet.

Heute habe ich eine interessante Info für alle Fans von Assassin’s Creed. So verriet Yves Guillemot, CEO von Ubisoft, auf der offiziellen Seite des Unternehmens, einige Details zur Zukunft der Reihe.

Auf die Frage, wie die Zukunft der Reihe aussieht, erklärte er, dass Ubisoft an mehreren Remakes der Reihe arbeitet. Guillemot dazu: “Erstens können sich die Spieler auf einige Remakes freuen, die es uns ermöglichen, einige der Spiele, die wir in der Vergangenheit entwickelt haben, noch einmal zu überdenken und sie zu modernisieren. In einigen unserer älteren Assassin’s Creed-Spiele gibt es Welten, die immer noch äußerst reichhaltig sind. Zweitens, um Ihre Frage zu beantworten: Es wird eine große Vielfalt an Erlebnissen geben. Ziel ist es, dass Assassin’s Creed-Spiele regelmäßiger erscheinen, aber nicht jedes Jahr das gleiche Erlebnis. Es wird noch viel Gutes passieren, darunter auch das von uns angekündigte Assassin’s Creed Hexe, das ein ganz anderes Spiel als Assassin’s Creed Shadows sein wird. Wir werden die Leute überraschen, denke ich.”

Mit anderen Worten: Ubisoft möchte die Reihe abwechslungsreicher gestalten. Ob das mit den Remakes gelingt, ist fraglich, aber ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, was die neuen Teile zu bieten haben.

Sobald es Neuigkeiten dazu gibt, lassen wir es euch wissen.

Was haltet ihr davon, dass Ubisoft weitere Assassin’s Creed Remakes bringt? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Assassin’s Creed haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es ist schon erstaunlich, wie sich Assassin’s Creed in den letzten Jahren weiterentwickelt hat und wir sind schon sehr gespannt, was sich Ubisoft noch so alles für die Reihe einfallen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert