in

Star Wars: Bounty Hunter – Das Remake erscheint Anfang August

Der Publisher und Entwickler Aspyr kündigte das Remake des Spiels Star Wars: Bounty Hunter für August an.

Das Studio Aspyr verriet kürzlich, dass die Neuauflage des Spiels Star Wars: Bounty Hunter am 1. August für PC, Switch, Xbox One, Series X|S , PS4 und PS5 auf den markt kommt. Mit dieser Ankündigung wurde auch gleich ein Trailer veröffentlicht, der das Remake in Aktion zeigt.

Ursprünglich wurde Star Wars: Bounty Hunter im Jahr 2002 für Playstation 2 und Nintendo Gamecube veröffentlicht. Hier erwartet euch ein klassisches Third-Person Action-Abenteuer, in dem ihr die Rolle von Jango Fett, dem Primärklon der Großen Armee der Republik, übernehmt. Ihr wurdet angeheuert, um einen durchtriebenen dunklen Jedi einzufangen.

Zum Spiel heißt es: “Erlebe die legendäre Geschichte des Kopfgeldjägers, die vor den Ereignissen von Star Wars: Episode II – Attack of the Clones ihren Lauf nahm. Stelle dich deinen Feinden und beweise dich in akrobatischen Kämpfe in dieser für heutige Konsolen und Hardware optimierten Adaption.”

Seht euch hier den Trailer zur Ankündigung an:

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Star Wars haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es ist wirklich cool, dass man den Titel demnächst ganz neu erleben kann. Vor allem, wenn man ihn bisher verpasst hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert