in

The Legend of Heroes: Trails through Daybreak II für nächstes Jahr angekündigt

Der Publisher Nippon Ichi Software und der Entwickler Nihon Falcom kündigten das Spiel The Legend of Heroes: Trails through Daybreak II an.

Wer mit dem Spiel The Legend of Heroes: Trails through Daybreak Spaß hatte und in die Republik Calvard zurückkehren möchte, der wird sich sicher darüber freuen, dass mit The Legend of Heroes: Trails through Daybreak II ein Nachfolger des Action-Rollenspiels angekündigt wurde.

Einen Release-Termin gibt es zwar noch nicht, aber dafür veröffentlichten die Macher einen ersten Trailer, den ihr weiter unten findet.

Zum Spiel heißt es: “Jahr 1209 des septischen Kalenders.

Die Bedrohung durch Almata ist vorüber. Auf Calvard ist endlich Frieden eingekehrt. Und eine Zeit lang bleibt dieser Frieden ununterbrochen – bis eine CID-Spezialeinheit von einem unbekannten Angreifer abgeschlachtet wird.

Während die Behörden daran arbeiten, die Situation einzudämmen, nutzen kriminelle Kräfte die Chance, eigene Maßnahmen zu ergreifen.

Unterdessen beginnt ein Spriggan namens Van Arkride seine eigenen Ermittlungen – nachdem er von einem unerwarteten Besucher dazu aufgefordert wurde.

Wer könnte für dieses Massaker verantwortlich sein? Was war ihr Ziel? Und was hat das alles mit Agnès‘ Suche nach der achten Genesis zu tun?”

Seht euch hier den Ankündigungs-Trailer an:

The Legend of Heroes: Trails through Daybreak II erscheint irgendwann im nächsten jahr für PC, PlayStation 4, PlayStation 5 und Switch.

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Rollenspiel” findet ihr hier.

Das denken wir:
Bisher lässt sich noch nicht viel über das Spiel sagen, aber wer den Vorgänger mochte, der sollte sich diesen Titel vormerken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert