RebelGamer.de https://www.rebelgamer.de Thu, 09 Apr 2020 05:55:44 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.4 Kostenloser Zugang zu Stadia gestartet https://www.rebelgamer.de/2020/04/kostenloser-zugang-zu-stadia-gestartet/87327 https://www.rebelgamer.de/2020/04/kostenloser-zugang-zu-stadia-gestartet/87327#respond Thu, 09 Apr 2020 07:03:00 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87327 Google hat kürzlich den kostenlosen Zugriff auf den Game-Streaming-Dienst Stadia gestartet. Falls ihr Google Stadia ausprobieren möchtet, habe ich heute eine gute Nachricht für euch: Google hat den kostenlosen Zugang gestartet. Offiziell heißt es dazu: “Videospiele waren schon immer eine Möglichkeit, um mit Freunden und Familie eine gute Zeit zu verbringen – das gilt in […] More]]>

Google hat kürzlich den kostenlosen Zugriff auf den Game-Streaming-Dienst Stadia gestartet.

Falls ihr Google Stadia ausprobieren möchtet, habe ich heute eine gute Nachricht für euch: Google hat den kostenlosen Zugang gestartet.

Offiziell heißt es dazu: “Videospiele waren schon immer eine Möglichkeit, um mit Freunden und Familie eine gute Zeit zu verbringen – das gilt in der aktuellen Situation mehr denn je. Daher startet Stadia ab sofort den Roll-Out für den kostenlosen Zugriff auf die Plattform in 14 Ländern (darunter Deutschland) und gibt damit noch mehr Spielefans die Möglichkeit, ihre Lieblingsgames alleine oder gemeinsam auf Stadia zu spielen – ohne Wartezeiten durch Downloads, Installationen oder Updates.

Jeder, der sich ab sofort über stadia.com registriert, kann Stadia Pro zwei Monate lang kostenlos testen und erhält somit auch den sofortigen Zugriff auf neun, im Stadia Pro-Abonnement enthaltene Spiele, darunter GRID, Destiny 2: The Collection und Thumper. Weitere Titel können jederzeit im Store dazu gekauft werden, auf die Spieler auch weiterhin zugreifen können, wenn das Stadia Pro-Abonnement gekündigt wird. Allen Spielern, die aktuell bereits Stadia Pro-Abonnenten sind, werden die kommenden zwei Monate nicht berechnet.

Aufgrund der aktuellen Lage und die damit einhergehende, zunehmende Internetnutzung, achtet Google besonders auf den verantwortungsbewussten Umgang mit der Bandbreite. So arbeitet Stadia an einer temporären Funktion, mit der die Standard-Bildschirmauflösung von 4k auf 1080p reduziert wird, um die Belastung des Internets weiter zu verringern.”

Nutzt ihr Stadia bereits? Wenn ja, wie findet ihr den Dienst? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Weitere News, Infos und Videos zu Stadia haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Ob sich Stadia auch auf lange Sicht bewähren kann? Die Zeit wird es zeigen.

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/kostenloser-zugang-zu-stadia-gestartet/87327/feed 0
Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge erscheint etwas später https://www.rebelgamer.de/2020/04/mortal-kombat-legends-scorpions-revenge-erscheint-etwas-spaeter/87275 https://www.rebelgamer.de/2020/04/mortal-kombat-legends-scorpions-revenge-erscheint-etwas-spaeter/87275#respond Thu, 09 Apr 2020 06:03:00 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87275 Der Release des Animationsfilms Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge wurde etwas nach hinten geschoben. Fans von Mortal Kombat haben in diesen Tagen Grund zur Freude: Erst kürzlich erschien Spawn als spielbarer Charakter in Mortal Kombat 11 und wie es scheint, arbeitet NetherRealm aktuell an einem neuen Kombat Pack. Dazu kommt, dass der Animationsfilm Mortal Kombat […] More]]>

Der Release des Animationsfilms Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge wurde etwas nach hinten geschoben.

Fans von Mortal Kombat haben in diesen Tagen Grund zur Freude: Erst kürzlich erschien Spawn als spielbarer Charakter in Mortal Kombat 11 und wie es scheint, arbeitet NetherRealm aktuell an einem neuen Kombat Pack. Dazu kommt, dass der Animationsfilm Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge bald erscheint.

Leider wurde der Release des Films kürzlich etwas nach hinten geschoben. Auf Twitter erklärte Gary Miereanu, dass der Film nun am 14. April erscheinen würde – zwei Tage nach dem ursprünglichen Release-Termin.

Hier der Tweet dazu:

Und hier Red-Band-Trailer zum Film:

Offiziell heißt es zum Film: “Basierend auf dem weltweit erfolgreichen Spiel von Ed Boon & John Tobias, fokussiert sich Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge auf das einmalige Turnier zwischen den Champions von Outworld und Earthrealm – ein Wettbewerb, der letztlich über das Schicksal der Erde und aller ihrer Bürger entscheiden wird.

Lord Raiden, der Beschützer des Erdreichs, muss die größten Kämpfer seines Reichs versammeln, um es im Kampf um das Ende aller Schlachten vor dem bösen Shang Tsung zu verteidigen – Mortal Kombat!”

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite von Mortal Kombat.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Film haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Zum Glück verzögert sich der Release nur ein bisschen. Wir sind schon sehr gespannt, wie der Film ist.

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/mortal-kombat-legends-scorpions-revenge-erscheint-etwas-spaeter/87275/feed 0
Sky: Children of the Light ist ab sofort für Android erhältlich https://www.rebelgamer.de/2020/04/sky-children-of-the-light-ist-ab-sofort-fuer-android-erhaeltlich/87278 https://www.rebelgamer.de/2020/04/sky-children-of-the-light-ist-ab-sofort-fuer-android-erhaeltlich/87278#respond Wed, 08 Apr 2020 09:03:00 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87278 Kürzlich wurde das Adventure Sky: Children of the Light für Android Smartphones veröffentlicht. Falls ihr auf Abenteuerspiele steht und häufig unterwegs zockt, solltet ihr euch mal den Titel Sky: Children of the Light näher ansehen. Hier handelt es sich um ein Social-Adventure, das ab sofort auf Google Play erhältlich ist. In diesem Titel müsst ihr […] More]]>

Kürzlich wurde das Adventure Sky: Children of the Light für Android Smartphones veröffentlicht.

Falls ihr auf Abenteuerspiele steht und häufig unterwegs zockt, solltet ihr euch mal den Titel Sky: Children of the Light näher ansehen. Hier handelt es sich um ein Social-Adventure, das ab sofort auf Google Play erhältlich ist.

In diesem Titel müsst ihr in Zusammenarbeit mit anderen Spielern die verschiedenen Reiche erkunden und Aufgaben erfüllen, um das Licht zurück ins Land und die Konstellationen zurück an den Himmel zu bringen.

Offiziell heißt es zum Spiel: “In Sky: Children of the Light sind die Spieler die Children of the Light und bringen mit ihrer Ankunft Hoffnung in das Königreich – Hoffnung, dass sie die gefallenen Sterne in ihre Konstellationen zurückbringen. Nur durch das Teilen und Verbreiten des Lichts, um die untergegangenen Vorfahren und ihre Zivilisationen zu erlösen, können die Geheimnisse entdeckt und die Sterne zurückgebracht werden.”

Hier könnt ihr euch den Launch-Trailer ansehen:

Sky: Children of the Light ist kostenlos im Google Play Store für Android und im App Store für iOS erhältlich.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere Smartphone-News haben wir hier für euch

Das denken wir:
Wer ein toll inszeniertes Adventure für unterwegs sucht, der sollte sich dieses Spiel holen.

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/sky-children-of-the-light-ist-ab-sofort-fuer-android-erhaeltlich/87278/feed 0
Super Mario: Lego und Nintendo stellen interaktives Set vor https://www.rebelgamer.de/2020/04/super-mario-lego-und-nintendo-stellen-interaktives-set-vor/87297 https://www.rebelgamer.de/2020/04/super-mario-lego-und-nintendo-stellen-interaktives-set-vor/87297#respond Wed, 08 Apr 2020 07:18:03 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87297 Die Lego Gruppe und Nintendo stellten kürzlich erste Details zu den neuen Lego Super Mario Produkten vor. Vor einigen Tagen berichteten wir bereits darüber, dass sich Nintendo und Lego für ein interaktives Super Mario-Set verbünden. Jetzt wurden die neuen Produkte offiziell vorgestellt. Offiziell heißt es dazu: “Mit der neuen Lego Super Mario Produktlinie wird die […] More]]>

Die Lego Gruppe und Nintendo stellten kürzlich erste Details zu den neuen Lego Super Mario Produkten vor.

Vor einigen Tagen berichteten wir bereits darüber, dass sich Nintendo und Lego für ein interaktives Super Mario-Set verbünden. Jetzt wurden die neuen Produkte offiziell vorgestellt.

Offiziell heißt es dazu: “Mit der neuen Lego Super Mario Produktlinie wird die Super Mario Welt wie nie zuvor erlebbar. Kinder können ihre eigenen Super Mario Level völlig frei kreieren, selbst über den Verlauf ihres ausgedachten Spielparcours entscheiden und die Level modular mit weiteren Lego Steinen beliebig erweitern, so dass ihre interaktive Lego Mario Figur zahlreiche Hindernisse meistern und überwinden muss. Lego Mario läuft bei der Startröhre los, springt über Lego Steine, nimmt es mit Goomba oder Bowser Jr. auf, sammelt virtuelle Münzen und läuft ins Ziel ein. Mittels integrierter LCD-Technologie reagiert die Lego Mario Figur auf mit ihr durchgeführte Bewegungen, verschiedenfarbige Lego Steine sowie spezielle Aktionssteine und kann mit den Augen blinzeln, sprechen und den Mund bewegen. Zudem spielt ein Lautsprecher die originalen Videospiel-Töne ab und ein kleiner LCD-Monitor am Bauch der Lego Mario Figur zeigt den Spielstand an. Der Spielstand kann auch digital in einer gratis angebotenen Begleit-App festgehalten werden; in dieser finden sich auch Parcours- Bauanleitungen und die Aktivierung der Erweiterungssets findet über diese statt.”

Das Lego Super Mario- Abenteuer mit Mario – Starterset kann ab sofort vorbestellt werden.

Weitere, vorgestellte Sets:

Lego Super Mario – Piranha-Pflanze Powerwippe – Erweiterungsset

  • Unverbindliche Preisempfehlung: 29,99 Euro

Lego Super Mario – Bowsers Festung – Erweiterungsset

  • Unverbindliche Preisempfehlung: 99,99 Euro, 129,00 CHF

Hier der Trailer zu den neuen Produkten:

Weitere News, Infos und Videos zu Super Mario haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die neuen Sets sind zwar ziemlich cool, leider ist der Preis dafür aber nicht gerade günstig.

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/super-mario-lego-und-nintendo-stellen-interaktives-set-vor/87297/feed 0
Gerücht: Resident Evil 8 heißt angeblich Resident Evil 8: Village https://www.rebelgamer.de/2020/04/geruecht-resident-evil-8-heisst-angeblich-resident-evil-8-village/87289 https://www.rebelgamer.de/2020/04/geruecht-resident-evil-8-heisst-angeblich-resident-evil-8-village/87289#respond Wed, 08 Apr 2020 06:54:42 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87289 Laut eines neuen Gerüchts heißt das nächste Teil der Resident Evil-Reihe Resident Evil 8: Village. Aktuell vergeht kaum ein Tag, an dem im Netz kein neues Gerücht zu Resident Evil 8 auftaucht. Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass Resident Evil 8 angeblich vorher als Resident Evil Revelations 3 geplant war und dass wir es im […] More]]>

Laut eines neuen Gerüchts heißt das nächste Teil der Resident Evil-Reihe Resident Evil 8: Village.

Aktuell vergeht kaum ein Tag, an dem im Netz kein neues Gerücht zu Resident Evil 8 auftaucht. Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass Resident Evil 8 angeblich vorher als Resident Evil Revelations 3 geplant war und dass wir es im nächsten Teil unter anderem mit Halluzinationen und Okkultismus zu tun bekommen. Jetzt ist ein weiteres Gerücht aufgetaucht.

Das Horror-Dorf

So soll Resident Evil 8 laut der Seite biohazardcast.com angeblich den Beititel “Village” tragen. Hier kann es sich natürlich um einen Projektnamen handeln, aber vielleicht wird es ja tatsächlich der Name des finalen Spiels.

Abgesehen davon liefert die Seite auch angebliche Informationen zu den Charakteren. Der Protagonist wird wahrscheinlich wieder Ethan, der Held aus Resident Evil 7, sein. Chris Redfield ist anscheinend auch dabei und wird eine wichtige Rolle spielen.

Chris soll demnach in Rückblenden um Ethan und seine Freundin Mia erscheinen. Ihr erinnert euch sicher an Mia aus Resident Evil 7, die euch im Spiel die Hand abgeschnitten hat.

Eine Prise Blair Witch

Abgesehen davon wird in dem mittelalterlichen Dorf, in dem Resident Evil 8 zum Teil spielen soll, eine Hexe ihr Unwesen treiben. Die Hexe soll Marguerite aus Resident Evil 7 ähnlich sein. Sie verfolgt den Spieler und hat ein unverwechselbares “Lachen”.

Das Ganze hört sich auf jeden Fall ziemlich unhaimlich an und ich bin wirklich schon sehr gespannt, wie die ersten Spielszenen aussehen. Sollte es neue Infos dazu geben, lassen wir es euch wissen.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite von Resident Evil.

Weitere News und Infos zum Spiel haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die neuen Gerüchte hören sich sehr interessant an. Vor allem die Sache mit der Hexe klingt vielversprechend.

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/geruecht-resident-evil-8-heisst-angeblich-resident-evil-8-village/87289/feed 0
PlayStation 5: Das ist der neue Wireless-Controller DualSense https://www.rebelgamer.de/2020/04/playstation-5-das-ist-der-neue-wireless-controller-dualsense/87282 https://www.rebelgamer.de/2020/04/playstation-5-das-ist-der-neue-wireless-controller-dualsense/87282#respond Wed, 08 Apr 2020 06:29:14 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87282 Sony hat im Rahmen eines Blog-Beitrages den neuen Wireless-Controller DualSense der PlayStation 5 vorgestellt. Endlich gibt es wieder Neuigkeiten zur PlayStation 5! Und zwar stellte Sony kürzlich den neuen PlayStation 5 Controller DualSense vor, der viele Neuerungen im Vergleich zum Vorgängermodell bietet. Wie der Name schon vermuten lässt, bietet der Controller unter anderem neue Möglichkeiten, […] More]]>

Sony hat im Rahmen eines Blog-Beitrages den neuen Wireless-Controller DualSense der PlayStation 5 vorgestellt.

Endlich gibt es wieder Neuigkeiten zur PlayStation 5! Und zwar stellte Sony kürzlich den neuen PlayStation 5 Controller DualSense vor, der viele Neuerungen im Vergleich zum Vorgängermodell bietet.

Wie der Name schon vermuten lässt, bietet der Controller unter anderem neue Möglichkeiten, die Aktionen in Videospielen zu spüren. Auf dem offiziellen PlayStation Blog wurde der Controller und seine Funktionen vorgestellt.

Offiziell heißt es dazu: “Nach reiflicher Überlegung haben wir beschlossen, viel von dem beizubehalten, was Spieler am DualShock 4 lieben, und gleichzeitig neue Funktionen hinzuzufügen sowie das Design zu verfeinern. Bei unseren Gesprächen mit Entwicklern haben wir festgestellt, dass der Tastsinn beim Gameplay, ähnlich wie der Ton, bei den meisten Spielen bislang wenig Aufmerksamkeit erhalten hat. Mit PS5 hatten wir die großartige Gelegenheit, Innovationen zu entwickeln und bieten Spieleentwicklern nun die Möglichkeit herauszufinden, wie sie die Immersion durch unseren neuen Controller noch verstärken können. Aus diesem Grund haben wir haptisches Feedback eingeführt, das für eine Vielzahl beeindruckender Empfindungen sorgen kann, wie z. B. das Gefühl, mit einem Auto durch Schlamm zu fahren. Zusätzlich haben wir adaptive Trigger in die L2- und R2-Tasten des DualSense integriert, damit ihr die Kraft, die hinter euren Aktionen steckt, auch wirklich spüren könnt – z. B. beim Spannen eines Bogens, um einen Pfeil abzuschießen.”

Es gibt auch keine “Share”-Taste mehr, wie noch beim DualShock 4. Diese wurde nun mit der “Create”-Taste ersetzt. Diese Funktion soll es ermöglichen, epische Gameplay-Inhalte zu erstellen, die man dann ganz einfach teilen kann.

“DualSense ist eine radikale Revolution

Hier handelt es sich sozusagen um eine Weiterentwicklung der Share-Funktion. Vermutlich wird es neue Tools geben, um die aufgezeichneten Spielszenen zu bearbeiten.

Auch cool: Der DualSense verfügt über ein integriertes Mikrofon, mit dem man sich auch ohne Headset ganz einfach mit Freunden austauschen kann.

SIE President und CEO Jim Ryan sagt zum Controller: “DualSense ist im Vergleich zu unseren bisherigen Controllern eine radikale Revolution und zeigt, welchen Generationensprung wir mit der PS5 machen wollen. Der neue Controller und die vielen innovativen Funktionen der PS5 werden für das Spielerlebnis bahnbrechend sein. Damit setzen wir unsere Mission bei PlayStation fort, die Grenzen des Spielens stetig zu erweitern – jetzt und in Zukunft. Der PlayStation-Community möchte ich dafür danken, dass ihr uns auf dieser aufregenden Reise bis zur Veröffentlichung der PS5 Weihnachten 2020 begleitet. Wir freuen uns darauf, in den kommenden Monaten weitere Informationen über die PS5, einschließlich des Konsolendesigns, bekanntzugeben.”

Sollte es weitere Neuigkeiten zur PS5 geben, dann lassen wir es euch wissen.

Was haltet ihr vom DualSense Controller? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Noch mehr News und Infos zur kommenden Sony-Konsole haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Der neue Controller macht auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. und wir können es kaum erwarten, das Teil auszuprobieren.

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/playstation-5-das-ist-der-neue-wireless-controller-dualsense/87282/feed 0
Jemand hat Doom Eternal in unter 31 Minuten durchgespielt https://www.rebelgamer.de/2020/04/jemand-hat-doom-eternal-in-unter-31-minuten-durchgespielt/87270 https://www.rebelgamer.de/2020/04/jemand-hat-doom-eternal-in-unter-31-minuten-durchgespielt/87270#respond Wed, 08 Apr 2020 06:03:00 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87270 Es gibt einen neuen Speedrun-Rekord in Doom Eternal. Jemand hat das Spiel in unter 31 Minuten durchgespielt. Erst vor wenigen Tagen berichteten wir darüber, dass jemand Doom Eternal bereits kurz nach dem Release in unter einer Stunde durchgezockt hat. Jetzt gibt es einen neuen Speedrun-Rekord. Und zwar hat der Spieler “Distortion2” das neue Doom in […] More]]>

Es gibt einen neuen Speedrun-Rekord in Doom Eternal. Jemand hat das Spiel in unter 31 Minuten durchgespielt.

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir darüber, dass jemand Doom Eternal bereits kurz nach dem Release in unter einer Stunde durchgezockt hat. Jetzt gibt es einen neuen Speedrun-Rekord.

Und zwar hat der Spieler “Distortion2” das neue Doom in 30 Minuten und 49 Sekunden durchgespielt. Dabei nutzte er unter anderem einige Glitches aus. Wie das Ganze in Aktion aussieht, zeigt nachfolgendes Video.

Es wird vermutlich nicht lange dauern, bis jemand diesen Rekord bricht, aber wenn ihr mich fragt, ist das eine ziemlich verrückte Leistung.

Übrigens: Unseren Test zu Doom Eternal findet ihr über diesen Link. Darin heißt es: “Wenn dieses Jahr nicht noch einige Knüller in Petto hätte, wäre Doom Eternal jetzt schon mein Spiel des Jahres. Das Meisterwerk von id Software schafft es, das bewährte Kampfsystem des spektakulären Vorgängers noch weiter aufzubohren und durch eine absolute Masse an Zusatzinhalten zu veredeln.”

Noch mehr News, Videos und Infos zum Thema Doom haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ist wirklich abgefahren, aber wir zocken das Spiel lieber normal durch.

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/jemand-hat-doom-eternal-in-unter-31-minuten-durchgespielt/87270/feed 0
Final Fantasy 7 Remake: Hier ist der finale Trailer https://www.rebelgamer.de/2020/04/final-fantasy-7-remake-hier-ist-der-finale-trailer/87273 https://www.rebelgamer.de/2020/04/final-fantasy-7-remake-hier-ist-der-finale-trailer/87273#respond Tue, 07 Apr 2020 14:47:00 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87273 Square Enix hat kürzlich den finalen Trailer zum Final Fantasy 7 Remake veröffentlicht, der viele neue Szenen aus dem Spiel zeigt. In wenigen Tagen erscheint das Final Fantasy 7 Remake für die PlayStation 4 und aus diesem Grund hat Square nun den finalen Trailer veröffentlicht, der zeigt, was euch im Spiel erwartet. Dieser neues Trailer […] More]]>

Square Enix hat kürzlich den finalen Trailer zum Final Fantasy 7 Remake veröffentlicht, der viele neue Szenen aus dem Spiel zeigt.

In wenigen Tagen erscheint das Final Fantasy 7 Remake für die PlayStation 4 und aus diesem Grund hat Square nun den finalen Trailer veröffentlicht, der zeigt, was euch im Spiel erwartet.

Dieser neues Trailer ist vollgepackt mit neuem Szenen und vielen Spoilern. Falls ihr also ohne Vorkenntnisse in das Spiel starten wollt, dann solltet ihr das Video lieber überspringen.

Unter anderem bekommen wir viele Charaktere zu sehen, die uns im Spiel begegnen. Ihr dürft euch beispielsweise auf Red XIII, Rufus Shinra, Leslie und Madam M freuen.

Übrigens: Seit Tagen machen Spoiler die Runde im Netz, da das Spiel in einigen Regionen der Welt bereits zu früh verkauft wurde.

Hier der Trailer:

Zum Spiel heißt es: “Das Remake, entwickelt unter Mithilfe des damaligen Originalteams, legt den 1997 für PlayStation erschienenen Hit Final Fantasy VII neu auf. Das Meisterwerk, das mit seiner grandiosen Story, faszinierenden Charakteren und bahnbrechender Grafik verzauberte, wird nun wiedergeboren.

Das Kommando-Kampfsystem des Originals verschmilzt mit intuitiver Action zu fesselnden Kämpfen mit strategischer Tiefe, während modernste Grafik die Welt so real wie nie zuvor erscheinen lässt. Die Story des ersten, eigenständigen Spiels im FFVII REMAKE-Projekt reicht bis zur Flucht aus Midgar und taucht tiefer in die Ereignisse ein als das Original.”

Holt ihr euch das Spiel? Teilt uns eure Meinung zum Final Fantasy 7 Remake in den Kommentaren mit.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zu Final Fantasy 7 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwartet uns ein grandioses Remake. Wer auf Rollenspiele steht, der sollte sich diesen Titel nicht entgehen lassen.

Quelle: bleedingcool.com

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/final-fantasy-7-remake-hier-ist-der-finale-trailer/87273/feed 0
Ori and the Will of the Wisps im Test – Meisterwerk mit Macken https://www.rebelgamer.de/2020/04/ori-and-the-will-of-the-wisps-im-test-meisterwerk-mit-macken/87237 https://www.rebelgamer.de/2020/04/ori-and-the-will-of-the-wisps-im-test-meisterwerk-mit-macken/87237#respond Tue, 07 Apr 2020 11:03:00 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87237 Lange mussten wir warten: Nach dem großartigen Ori and the Blind Forest und der Ankündigung vor drei Jahren, ist nun endlich Ori and the Will of the Wisps erschienen. Die Fans haben hohe Erwartungen, nachdem der Vorgänger wie eine Bombe eingeschlagen ist. Wir klären im Test, ob Ori and the Will of the Wisps die […] More]]>

Lange mussten wir warten: Nach dem großartigen Ori and the Blind Forest und der Ankündigung vor drei Jahren, ist nun endlich Ori and the Will of the Wisps erschienen. Die Fans haben hohe Erwartungen, nachdem der Vorgänger wie eine Bombe eingeschlagen ist. Wir klären im Test, ob Ori and the Will of the Wisps die Erwartungen erfüllt.

Die Geschichte von Ori and the Will of the Wisps beginnt so ziemlich am Ende von Ori and the Blind Forest. Der namensgebende Waldgeist Ori zieht mit seinen aus dem Vorgänger bekannten Gefährten Naru und Gumo die kleine Eule Ku groß. Die hat nämlich noch etwas Schwierigkeiten mit seinem ersten Flug und braucht erst einmal etwas Training. Nachdem Ku’s Freunde seinen verletzten Flügel flicken, klappt auch schon der erste wagemutige Flugversuch – samt Ori auf dem Rücken. Das bis zu dieser Stelle herzerwärmend inszenierte Intro wird sogleich von einem Gewittersturm unterbrochen, der Ku zum Absturz bringt und ihn von Ori trennt. Das Spiel beginnt.

Was nun folgt ist ein 10-15 stündiges Abenteuer mit dem Ziel, Ku zu finden. Dieses Abenteuer wird zwar wie gewohnt ohne “richtigen” Dialog und eher mit Mimik und Gestik erzählt, ist aber dennoch – oder gerade deshalb – so rührend. Die Geschichte von Ori and the Will of the Wisps über Freundschaft, das Gute und den Verfall einer wunderschönen Welt darf als einzigartig bezeichnet werden und ist Entwickler Moon Studios erneut grandios gelungen.

Diese Reise führt uns nicht nur durch alle Gemütszustande, sondern auch durch die verschiedensten Spielumgebungen – eines der Hauptmerkmale von Ori and the Will of the Wisps. Wir müssen nicht nur durch gemütlich-friedliche Wälder klettern, sondern auch wesentlich gefährlichere Terrains hinter uns bringen. Dazu gehören schneeverwehte Bergspitzen oder kahle, dunkle Höhlen, in denen jeder falsche Tritt – oder Sprung – den sicheren Tod bedeuten kann. Im Vergleich zu seinem Vorgänger bietet das Abenteuer in Ori and the Will of the Wisps eine noch größere Zahl abwechslungsreicher Umgebungen, die jede für sich andere Fähigkeiten benötigt. Dazu gehören nicht nur die altbekannten Doppelsprünge und Dashes, Ori and the Will of the Wisps fährt neue Fähigkeiten auf. Ein Beispiel dafür ist eine Höhle, die Ori duchqueren muss. Diese Höhle ist so dunkel, dass wir im Prinzip nichts sehen – wäre da nicht ein bestimmter Gegnertyp, der uns Licht spendet. Haben wir mit dessen Hilfe die Höhle durchquert, bekommen wir eine Fähigkeit, um selbst Licht zu erzeugen. Ori and the Will of the Wisps ist ein toller Metroidvania-Titel, der den Spieler mit neuen Fähigkeiten und somit mit neuen, erreichbaren Orten belohnt. Motivierend!

Zu einem guten Metroidvania gehört natürlich auch ein Kampfsystem. Während das im Vorgänger noch im Wesentlichen aus kleinen Lichtkügelchen bestand, die wir auf Gegner schießen konnten, hat Moon Studios sich viel Neues einfallen lassen. Unser Arsenal ist nämlich ein gutes Stück gewachsen und besteht jetzt auch aus einer schwertähnlichen Lichtscherbe, einem mächtigen Hammer oder einem Bogen, der sogar drei Pfeile gleichzeitig verschießen kann. Anstatt also nur zielsuchende Lichtpartikel abzuschießen, darf in Ori and the Will of the Wisps aktiv gekloppt werden. Angesichts spannender Boss-Kämpfe und verschiedener Gegnertypen, wie fliegenden Insekten und gepanzerten Kriechern, macht das so richtig Spaß!

Diese Fähigkeiten dürfen aber natürlich auch aufgewertet werden. Wer die riesige Welt von Ori and the Will of the Wisps durchsucht, findet Scherben und kann neue Fähigkeiten freischalten – zum Beispiel einen Dreifachsprung oder Schadensboni. Diese Scherben können beliebig getauscht werden und ersetzen die starren Talentbäume des Vorgängers. Und wer dazu noch die zahlreichen Nebenquests annimmt, kann Ori weiter aufbessern und sogar komplett neue Levelabschnitte freispielen – beispielsweise indem wir die Nebenaufgaben des Schmieds erledigen, können wir mit Ranken in neue Umgebungen vordringen. Generell bietet Ori and the Will of the Wisps unfassbar viel zu Entdecken und zu sammeln – was in einer so schön gestalteten Welt doppelt Spaß macht.

Alles in allem ist Ori and the Will of the Wisps trügerisch anspruchsvoll. Während der Beginn noch vor sich hin plätschert, wird bereits kurz danach klar: Das hier ist kein Familienausflug. Schwierige Kletterpassagen und zum Teil frustrierend knackige Fluchtsequenzen können die Stirn schon mal zum Schwitzen bringen. Glücklicherweise verteilt Ori and the Will of the Wisps die Checkpoints nun aber selbstständig und fair. Während im Vorgänger die Speicherpunkte noch teuer erkauft und so manches Mal vergessen worden sind, so sind sie in Ori and the Will of the Wisps reich und fair verteilt. Eine Erleichterung!

Auf grafischer Ebene ist Ori and the Will of the Wisps noch ansehnlicher als sein Vorgänger. Die handgemalten Hintergründe sind nicht bloß ein ganzes Stück schöner, sondern wurden auch durch die abwechslungsreichen Umgebungen erweitert. Das fällt vor allem im dichten Schneefall auf der Bergspitze oder bei den Sonnenstrahlen auf, die vereinzelt durch das dichte Astwerk des malerischen Waldes brechen. Dazu kommt der tadellose Soundtrack von Gareth Coker, der mal opulent, mal besinnlich die verschiedensten Stimmungen von Ori and the Will of the Wisps einfängt und wie im Vorgänger an jeder Sekunde passend klingt.

Die Technik ist in Ori and the Will of the Wisps der Part, der uns am meisten enttäuscht hat. Vorallem angesichts der makellosen Kulisse störten Bugs und Probleme den Spielfluss extrem. Hauptsächlich markante Slowdowns und fiese Audio-Bugs haben das Spielerlebnis massiv gestört. Dazu kommen Gameplay-Fehler, die ganze Spielstände zerschießen oder zumindest den Spielspaß plump beenden können. So haben diverse Spieler davon berichtet, dass sie regelmäßig zu demselben Checkpoint zurückteleportiert worden sind – ob sie nun in dessen Nähe waren oder nicht. Diese Fehler sind fies und müssen bei jedem Titel schnell behoben werden. Entwickler Moon Studios hat zwar Besserung gelobt und einen Day-One-Patch veröffentlicht – der hat aber nicht alles gefixt. Von dort an war beinahe Funkstille und der versprochene Riesenpatch steht bis heute aus. Schade!

Unser Fazit:

Ori and the Will of the Wisps ist zu 99% ein grandioses Spiel. Die Story, das Gameplay, Grafik & Sound – so muss ein Metroidvania-Abenteuer in 2020 aussehen. Kaum ein anderes Spiel schafft es, seine Geschichte mit so wenig Dialog, dafür aber mit Mimik und Gestik seiner Figuren und unterschiedlichsten Umgebungen zu erzählen. Dafür gebührt Ori and the Will of the Wisps ein Platz auf dem Genre-Olymp – wenn die technischen Probleme nicht wären. Moon Studios, hier unser Deal: Schafft diese Probleme aus dem Weg und die Hall of Fame gehört euch.

Wertung: 4.7 out of 5 stars (4,7 / 5)

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/ori-and-the-will-of-the-wisps-im-test-meisterwerk-mit-macken/87237/feed 0
Bald könnt ihr euch Sherlock Holmes: Crimes and Punishments kostenlos holen https://www.rebelgamer.de/2020/04/bald-koennt-ihr-euch-sherlock-holmes-crimes-and-punishments-kostenlos-holen/87198 https://www.rebelgamer.de/2020/04/bald-koennt-ihr-euch-sherlock-holmes-crimes-and-punishments-kostenlos-holen/87198#respond Tue, 07 Apr 2020 09:03:00 +0000 https://www.rebelgamer.de/?p=87198 In wenigen Tagen bietet Epic Games das Adventure Sherlock Holmes: Crimes and Punishments kostenlos an. Heute habe ich mal wieder eine gute Nachricht für alle Adventure-Fans: Und zwar bietet Epic Games Sherlock Holmes: Crimes and Punishments bald kostenlos im Epic Games Store an. Das Angebot gilt ab dem 9. April und läuft dann bist zum […] More]]>

In wenigen Tagen bietet Epic Games das Adventure Sherlock Holmes: Crimes and Punishments kostenlos an.

Heute habe ich mal wieder eine gute Nachricht für alle Adventure-Fans: Und zwar bietet Epic Games Sherlock Holmes: Crimes and Punishments bald kostenlos im Epic Games Store an.

Das Angebot gilt ab dem 9. April und läuft dann bist zum 16. April. Also solltet ihr nicht zu lange zögern. Hier erwartet euch ein spannendes Detektiv-Abenteuer mit dem berühmtesten Detektiv aller Zeiten: Sherlock Holmes!

Hier die Beschreibung des Titels:

“Verwende dein beeindruckendes Talent als Detektiv, um sechs aufregende und abwechslungsreiche Fälle zu lösen: Morde, vermisste Personen, spektakuläre Diebstähle und zahlreiche Ermittlungen, die dich manchmal in das Reich des Fantastischen führen.

Lässt du dich von deinem Gewissen leiten oder wirst du strikt die Gesetze befolgen?

Du hast in Crimes and Punishments viel Handlungsspielraum und kannst deine Ermittlungen so durchführen, wie du es für angemessen hältst.”

Herunterladen könnt ihr euch das Spiel über diesen Link.

Weitere News und Infos zum Thema “Epic Games” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Freut euch auf ein unterhaltsames Adventure mit einer spannenden Geschichte.

]]>
https://www.rebelgamer.de/2020/04/bald-koennt-ihr-euch-sherlock-holmes-crimes-and-punishments-kostenlos-holen/87198/feed 0