in

The Sinking City: Neuer Trailer zeigt die verbesserten Charakteranimationen

Frogwares hat einen neuen Trailer zum Horrorspiel The Sinking City veröffentlicht. Dieser gibt einen interessanten Blick hinter die Kulissen und zeigt, wie die Charakteranimationen durch Motion-Capter-Aufnahmen verbessert wurden.

Erst kürzlich präsentiert das Studio den Level-Editor, der für das Spiel entwickelt wurde, um möglichst effektiv Ingame-Städte bauen zu können. Im Rahmen eines Events haben die Entwickler versucht, Istanbul nachzubauen – in nur acht Stunden. Das Ergebnis findet ihr über diesen Link.

Dieser Level-Editor wird übrigens für alle Spieler von The Sinking City freigeben, damit Modder neue Städte erstellen können. Das Tool wird aber erst nach dem Release veröfentlicht.

Die Entwickleer setzen auch auf visuellen Tricks, um eine intensive Geschichte zu erzählen. Wie das in Aktion aussieht, erfahrt ihr hier. Jetzt aber zurück zu den Charakteranimationen.

Hier das Video mit den Vorher-Nachher-Aufnahmen:

The Sinking City erscheint am 21. März 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

Das denken wir:
Wer auf Horror und insbesondere auf H. P. Lovecraft steht, der sollte sich The Sinking City nicht entgehen lassen.

  • Auf welches Horrorspiel freut ihr euch mehr?

    • The Sinking City
    • The Dark Pictures: Man of Medan

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…